Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
603 7

Foto Dreams


Basic Mitglied, NRW

Pink passion

etwas älteres Bild, Minolta Dynax 7D
Tamron 2,8 / 90

Auch die Kathie:

Born to be wild
Born to be wild
Foto Dreams

Kommentare 7

  • Mathias Schmitt1985 10. Oktober 2009, 13:12

    Klasse!
    Gefällt mir!!

    LG Mathias
  • Mara T. 7. Oktober 2009, 22:54

    Pretty in pink ... total schön dieses Portrait.
    Die faszinierenden Augen, die schönen Haare, das tolle Licht ... alles ganz klasse.
    Das mit dem Arm wär mir auch gar nicht aufgefallen.
    LG Mara
  • Belfo 7. Oktober 2009, 17:43

    Das mit dem Arm stimmt schon, wäre mir aber garnicht aufgefallen, denn mein Blick bleibt im Gesicht hängen ...

    Obwohl ich normalerweise mit "Pink und Plüsch" garnichts anfangen kann gefällt das hier super!

    Gruß Hans
  • Mehlhaff 7. Oktober 2009, 13:27

    umwerfend!
    nicht nur das model.
  • Ralf Bössen 7. Oktober 2009, 13:17

    gefällt mir gut
  • Foto Dreams 7. Oktober 2009, 12:47

    @Andy Danke für deine fundierte Kritik. Du hast vollkommen recht, der Arm wirkt nicht so weich, wie das Gesicht. Die gesamte Haut im Bild ist MINIMAL weichgezeichnet und zwar überall (auch auf dem Arm) gleich. Nur die perfekte Haut des Modells, zusammen mit perfekter Visa, lässt die Haut im Gegensatz zum Arm jetzt weicher wirken. Ich bin eigentlich generell überhaupt kein Freund von weichgematschten Bildern, bei der heutigen modernen Beautyfotografie ist es aber leider ein "Muss". Vielleicht hätte ich den Arm doch stärker bearbeiten sollen, vor so etwas scheue ich immer gerne zurück. ;-)))
    Liebe Grüße
    Tina
  • ag-PICTURES 7. Oktober 2009, 12:32

    Hallo
    Ein wirklich schönes Bild.
    Licht, Blick und Bearbeitung sind sehr schön.
    Ich hätte allerdings den Arm noch etwas retuschiert, damit er zur Weichzeichnung vom Gesicht passt.
    Ist aber kein richtiger Kritikpunkt :-)

    lg Andy