Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Erich Fluck


Free Mitglied, Münchberg

Pimp my Krabbenspinne

Hallo, das ist kein Bild von mir ich hab es nur für Albrecht Klöckner etwas aufgearbeitet. Albrecht hat mich gebeten es einzustellen.
Hier ist sein Original.



Ich hab Kontrast, Helligkeit und Farbe etwas angepasst. Danach entrauscht ( wäre zwar nicht unbedingt nötig, wirkt aber als weichzeichner ) Dann hab ich die beiden Bilder durch CombineZ5 gejagt, Im SPM montiert, geramt. Etwas nachgeschärft, verkleinert, nochmal nachgeschärft, auf ca 400kb verkleinert.
--- Fertig, mehr war nicht nötig. Mir gefiehl der Grauschleier nicht.

Ich hoffe euch gefällt meine Version.
Und noch was, bitte keine Steff´s geben die hat Albrecht verdient.

Gruß Erich

Kommentare 10

  • Albrecht Klöckner 21. September 2007, 22:29

    Erich, Jan, Micha: Mit SPM und CombineZM hat man da ja auf Windows-Rechnern exzellente Freeware-Bildbearbeitungsprogramme verfügbar, auf MacIntosh laufen beide leider nicht, mir bleibt nur PhotoShop, soll mich aber vom Spaß an 3D nicht ernsthaft abhalten.
    Gruß
    Albrecht
  • Micha Luhn 21. September 2007, 17:03

    Ich glaube ich sollte Combine Z nun auch endlich mal in Angriff nehmen (ebenso, wie den Knickspiegel).

    LG Micha
  • Jan-Dierk Borgmann 20. September 2007, 23:25

    Tatsächlich, sogar ein einzelnes Bild erscheint schärfer mit CombineZM, unglaublich!
    Danke für den Tip, Gruß Jan
  • Erich Fluck 20. September 2007, 21:46

    Hallo und vielen Dank für euer Interesse.

    @ Jan-Dierk, in Combine das einzelne Bild laden, auf Macro/ do Strack, bei wenig Arbeitsspeichen dauert es etwas länger. Es kommen die Details etwas mehr heraus.

    Gruß Erich
  • Micha Luhn 20. September 2007, 17:08

    Ihr solltet Euch zusammentun oder wenigstens mal einen workshop machen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

    LG Micha
  • Jan-Dierk Borgmann 20. September 2007, 0:54

    Du hast aus diesem ungeschliffenen Diamanten von Albrecht einen Brillanten gemacht!
    Ich habe mir mal die neue Version CombineZM runtergeladen (zum Vereinen von Bildern verschiedener Schärfeebenen).
    Wie das bei Stereobildern so üblich ist, sind die beiden Halbbilder nicht deckungsgleich; kannst Du trotzdem das Programm sinnvoll einsetzen?
    Gruß von Jan
  • dargel-photopictures 20. September 2007, 0:39

    Hallo
    schön festgehalten sieht echt heftig aus aber gut !
    lg CD
  • Albrecht Klöckner 19. September 2007, 22:20

    Ok, Erich und danke! Fühle mich ein bisschen wie Tandem-Mitflieger
    Angela, Du erlaubst?
    Gruß
    Albrecht
  • Dominic Portain 19. September 2007, 21:53

    Klar, die v2 ist deutlich besser.
    Wie meistens, wenn man etwas mehr Arbeit reinsteckt ;)

    Nur noch eine Frage - was ist CombineZ5?
  • Antonio Danieli 19. September 2007, 21:52

    bellisssssssimaaaaa !!!!!!