Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Pilze so gross wie ein Baum "g", Sparrige Schüpplinge (Pholiota squarrosa)  - Genus Pholiata

Pilze so gross wie ein Baum "g", Sparrige Schüpplinge (Pholiota squarrosa) - Genus Pholiata

Dieter Craasmann


Free Mitglied, Hamburg

Pilze so gross wie ein Baum "g", Sparrige Schüpplinge (Pholiota squarrosa) - Genus Pholiata

Ehe ich vergesse zu erzählen, ist ein Stack aus 11 Aufnahmen.
Danke an Morgain Le Fey und Hartmut Bethke , ist dann wohl der Sparrige Schüppling (Pholiota squarrosa) .
Auf Wunsch hier noch eine einzelne Aufnahme

Viele Grüsse
Dieter

Zuletzt:

Kommentare 60

  • Doris Thiemann 17. Oktober 2009, 19:03

    Wow ... was das ausmacht, Dieter.
    Ich finde deine Arbeit außerordentlich gelungen.
    VG Doris
  • Thomas Rieger. 10. Oktober 2009, 10:51

    Klasse "Schwammerl" Reihe, sehr gut gefunden!

    Grüße
    Tom
  • Arndt Braun 8. Oktober 2009, 19:15

    Da sieht man mal wieder das man sogar im Herbst schöne Motieve finden kann!

  • Monika Schieferstein 8. Oktober 2009, 11:19

    Sehr schöne Aufnahme...
    Habe diese Sorte noch nie gesehen...
    lg Monika
  • Fröhlich Anni-Lina 7. Oktober 2009, 20:06

    Geniale Aufnahme...
    so was habe ich noch nie gesehen...
    Liebe Grüsse Anni
  • Heike Goertz-Liedtke 7. Oktober 2009, 8:27

    Deine Pilzfotos sind immer wieder eine Augenweide.
    Ein wenig beneide ich dich drum. Als wir nach dem Sturm in Norwegen jetzt zurück mussten, blutete meine Fotoseele. Fotos konnte ich wegen der Zeit und des Regens leider keine machen, habe aber dennoch bleibende Eindrücke mit nach Hause genommen.
    Der ganze Norden war nach dem warmen trockenen Sommer und den dann einsetzenden Regen übersät mit Pilzen. Ganze Gruppen von Steinpilzen blitzten im Wald. Birkenrotkappen mit geschätzen 30 cm Hutgröße leuchteten am Wegesrand und in der Weite der Fjelle. Fliegenpilze über Fliegenpilze, und viele Baumpilze waren am Wegesrand zu erkennen. Nicht auszumalen, hätte ich in den Wald gehen können....
    Vielleicht ergibt sich jetzt hier ja mal die Möglichkeit ein paar Pilze zu finden. Bei uns sind sie fast "ausgestorben".
    LG Heike
  • S. M. P. 6. Oktober 2009, 21:56

    Die sind ja putzig! Wie eine nette kleine Igelfamilie.
    Ist mir auch schon öfters begegnet, aber noch nie so gut erhalten.
    LG Sigrid
  • Peter Hildebrand. 6. Oktober 2009, 6:33

    und wieder einmal staune ich, ob der Variantenvielfalt an Pilzen die Du so toll im Bild einfängst, die ich noch nie gesehen habe und wohl auch nie sonst sehen würde. Auch der Schärfestack tut dem Motiv hier gut und läßt es eher noch größer erscheinen als es wohl ist.
    lG, aus der Ferne, Peter
  • Gertrude Theuerweckl 5. Oktober 2009, 20:55

    Eine wunderschöne Pilzfamilie, sehr interessante Exemplare!
    L.G.Gerti
  • Denis Heirendt 5. Oktober 2009, 19:50

    Klasse Aufnahme ! Ein Motiv welches mir noch nie so richtig gelungen ist...
    LG Denis
  • Ludger Hes 5. Oktober 2009, 18:57

    ist aber noch ein ganz junger Baum vorne. Wunderbares Stack-Bild in 1a-Qualität. :-)
    LG, Ludger
  • r o l f WENGENroth 5. Oktober 2009, 18:20

    Oha, sind die aber groß.
    Ein herrliches Pilzarrangement, in tollen Farben und Schärfeverteilung.
    lg rolf
  • Federico Cirillo 5. Oktober 2009, 17:12

    good shot!
  • Silber-Distel 5. Oktober 2009, 16:37

    Na, das sind ja wilde Gesellen! Klasse aufgenommen, da scheinen ja ganze Familienverbände versammelt zu sein :-))
    LG Anni
  • dieterDIETRICH 5. Oktober 2009, 14:59

    Ein Bildgenuss oder Pilzgenuss Deine Aufnahme.
    Farblich und die Schärfe sind TOP.
    Ich liebe Wald und hier rieche ich W a l d .
    lg dieter