Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Eduard Sufryd


Free Mitglied, Tönisvorst

Pilze im Rasen

Wenn man keine Zeit für Rasenschnitt hat, können die Pilze wachsen. Ein Makroversuch!

Kommentare 3

  • Stefan Traumflieger 20. Oktober 2004, 21:27

    Licht und Schärfe liegen sehr gut - Rüdiger hat nicht ganz unrecht mit den Unschärfen durch die Vordergrundhalme. Den Schnitt empfinde ich so als gut, Pilze brauchen Luft zum wachsen.

    viele Grüsse
    Stefan
  • Eduard Sufryd 20. Oktober 2004, 20:54

    Danke Rüdiger,
    ich hatte schon Gras weggenommmen. Du hast aber Recht, ich muss das Bild genauer planen.
    Gruß Eduard
  • Rüdiger Kautz 20. Oktober 2004, 19:58

    Wäre gelungen, wenn du die Geashalme im Vordergrund beseitigt hättest, dann fiel der Blick besser auf die Pilzgruppe. Weiter: oben enger beschnitten und unten zugegeben.
    Gruß Rüdiger