Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
499 37

Wolfgang H. Schäfer


World Mitglied, Waldshut-Tiengen

Pilgerreise

Auf dem Weg zur Wallfahrtskirche Maria Lindenberg

Von St. Peter (Hochschwarzwald) haben wir eine kleine Wanderung zum Wallfahrtsort Lindenberg gemacht. Seine einzigartige Lage macht den Ort zu etwas ganz Besonderem. "Was man auf den Lindenberg trägt, muss man nicht mehr mit nach Hause nehmen". So erzählen viele Gläubige, die das Gotteshaus auf dem Lindenberg zum Beten aufgesucht und sich von ihren Sorgen befreit haben. Und das schon seit mehr als 500 Jahren.

Anmerkungen kommen auch bald wieder ...

- - -

Kommentare 37

  • Cecile 22. April 2014, 18:03

    Das ist eine sehr schöne Landschaft - und um diese Jahreszeit sowieso. Dein Foto und die Geschichte dazu sind sehr gut, gefällt mir.
    LG E.
  • Hotzenwäldler 18. April 2014, 15:17

    Das gute ist doch so nahe, so wie du es hier uns zeigst. Wusste gar nicht, das dort ein Wallfahrtsweg ist.
    Georg
  • Manfred 15. April 2014, 18:54

    Schöne Geschichte und schöne Landschaft. Gefällt mir gut!

    VG Manfred
  • Reinhold Müller 14. April 2014, 23:09

    Das nenne ich ein Traum-Panorama.Licht, Farben und Perspektive machen das Foto zum Hingucker.
    LG Reinhold
  • Jochen Braband 11. April 2014, 15:56

    Herrliches Landschaftsfoto ...
    Farben und Licht sind wunderschön!
    Alles Gute, Jochen
  • Prost Marlies 9. April 2014, 19:14

    Ich kann mir gut vorstellen, dass man in dieser wunderschönen Landschaft einen "Weg zum eigenen Selbst" machen kann
    LG Marlies
  • bergener 9. April 2014, 18:46

    Eine wunderschöne Landschaftsaufnahme.
    LG bergener
  • Veronika A. 8. April 2014, 18:12

    Dein Foto strahlt viel Ruhe aus. Ein sehr gutes Foto
    von dieser wunderschönen beschaulichen Landschaft mit der Wallfahrtskirche, lädt ein, dahin zu wandern. Der Text hat mich sehr interessiert.
    LG Veronika
  • Ingeborg Bröll 8. April 2014, 13:02

    Eine feine Bildgestaltung..wie der Weg links und rechts im zarten Frühlingsgrün den Betrachter begleitet und der wunderbare Blick in die hügelige Landschaft noch etwas vom Dunst verhangen... und mit der Kirche mittendrin ... eine stimmungsvolle Idylle strahlt Deine wunderbare Landschaftsaufnahme aus, Wolfgang.. und lädt ein, diesen Weg entlang zu gehen.
    Ich wünsche Dir noch eine erholsame und schöne Woche und schicke Dir ganz liebe Grüße - Inga -
  • Wolfgang Speer 8. April 2014, 9:00

    Da kann ich Dir nur beipflichten. Der Weg ist sehr schön und bietet viele Weitsichten wie auch Dein hervorragendes Bild zeigt !
    LG Wolfgang
  • Elke Ilse Krüger 7. April 2014, 17:00

    Hallo Wolfgang, eine herrliche Landschaftsaufnahme und wenn man bei dem Spaziergang noch so ganz nebenbei seine Sorgen los wird, ist das doch bestens.
    LG Elke
  • Josef Schließmann 7. April 2014, 14:18

    Das sieht ja herrlich idyllisch aus, wunderbare Gegend zum Wandern, eine ganz feine Landschaftsaufnahme.

    LG Josef
  • wfl 6. April 2014, 19:15

    Bestimmt eine sehr schöne Wanderung Durch diese beeindruckende Landschaft.
    Ein sehr schönes Landschaftsfoto mit ausgezeichneten
    Text.
    vg Wilfried
    Ich wünsche Dir eine GUTE Woche
  • Fleur 51 6. April 2014, 15:55

    Ein Landschaftsbild mit erstklassigem Bildaufbau.
    Eine idyllische Aufnahme.
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Elfi
  • Gisela Gnath 6. April 2014, 5:19

    Ich glaube, das gibt dem Wanderer sehr viel!!!
    lg Gisela

Informationen

Sektion
Ordner Landschaft
Klicks 499
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 25.0 mm
ISO 200