Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Pilger

Der Croagh Patrick, Irlands heiliger Berg,
ragt unweit von Westport unvermittelt 753 Meter hoch aus dem weiten Küstenvorland.
Dieses uralte Pilgerziel der irischen Insel ist ein steiniger Berg, auf den die Pilgerinnen und Pilger zum Gedächtnis an die Christianisierung Irlands durch den heiligen Patrick teilweise mit blossen Füssen wallfahren - .
Die Wallfahrt dient der Erinnerung an die vierzig Tage der Busse, die sich der heilige Patrick 441 hier auferlegt haben soll.
Der Berg ist zur wichtigsten Pilgerstätte Irlands geworden.
Der Reek Sunday oder Garland Sunday ist immer der letzte Sonntag im Monat Juli.

Kommentare 1

  • Mr. Barrow 11. August 2008, 18:45

    Der weg ist das Ziel.
    Und das stimmt immer.
    Bin selber begeistert Christ und Leiter einer Gruppe von 20ig Kindern bei den Maltesern.
    Mach mal in s/w und die Aussage wird stärker.

    Grüß Gott
    Michael