Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

David Kaplan


Pro Mitglied, Schwarzenberg

^ Pilatus: Abstieg zur Mattalp ^

Vom 9. auf den 10. März habe ich mit einem Fotografen-Kollegen die Nacht auf dem Pilatus verbracht. Dank Inversions-Wetterlage hatten wir tagsüber sonnige Temperaturen über dem Gefrierpunkt und selbst die Nacht war mit nur -1.7° extrem mild. Daher verzichteten wir auf ein Zelt und haben die Nacht auf der Mattalp nur mit Isomatte und Schlafsack verbracht. Am Samstag war die Nebelobergrenze noch bei 1500m. Am Sonntag sank sie langsam auf 1200m. Auf jeden Fall konnten wir in der Nacht spektakuläre Fotos vom von unten beleuchteten Nebelmeer machen. Ab Mitternacht hat der aufgehende Mond zusätzliche Abwechslung gebracht.

Nachher:

Kommentare 3

  • Reinhold Bauer 18. März 2013, 9:04

    hut ab vor einer solchen (fotografischen) leistung.

    lg reinhold
  • JWG-Photography 17. März 2013, 23:21

    G e f ä l l t m i r g u t. lG Jochen
  • Jens Zieglowski 17. März 2013, 22:21

    Ein sehr schöner Anblick in dem Licht!

    Ich freue mich auch schon im Herbst wieder in die Berge zu kommen.

    LG...Jens

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Schweiz
Klicks 742
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 24.0 mm
ISO 100