Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz Bittag


World Mitglied, Bad Schmiedeberg (Sachsen-Anhalt)

Physik kann man nicht überlisten

Das Elternhaus des Fahrers dieses Autos, Christian Hübner, ist keine 200 m von dieser Stelle entfernt. Die Wertungsprüfung führte direkt an der Haustür vorbei. Er kennt dort jeden Meter, vielleicht sogar jeden Grashalm. Diesen Heimvorteil wollte er nutzen und allen anderen in seiner Wertungsklasse davon fahren. Er kam viel zu schnell an diese Stelle und bremste auch noch viel zu spät. Mit Heimvorteil kann man aber keine Physik überlisten und damit war ein "Ausritt" unvermeidbar. Er sprang zwischen den beiden Strohballen hindurch, riss zwar einen Weidezaun mit sich, es passierte aber niemandem etwas. Er drehte eine Runde auf der Weide und kam wieder zurück auf die Strecke. Am Ende sah er sogar das Ziel.
Das Foto entstand bei der 7. Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg im September 2012 in meiner Heimat. Christian Hübner ist ein ehemaliger Spielfreund aus Kindheitstagen von mir.

Dieses Foto ist ein weiterer Beitrag zum aktuellen Motto "Auf Abwegen". Ich hoffe, es gefällt.

Kommentare 7

  • Eifelpixel 12. April 2013, 7:23

    Wenn man zu viel will.
    Da kann man sich schon mal überschätzen.
    Motorsport immer nur mit Kamera Joachim

  • Trautel R. 9. April 2013, 9:59

    nicht nur perfekt festgehalten, sehr interessant die information dazu.
    lg trautel
  • Vive le Sport 8. April 2013, 22:10

    ...ja das kann passieren - ist aber auch absolut nachvollziehbar das man dann etwas sehr motiviert ist
    solange nix passiert - kein thema, weiter auf den pinsel und immer pushen!
    feine Szene!

    VG Vive
  • rally-life 8. April 2013, 21:29

    ja da hat er ja noch den ausgang gefunden
    schöne dynamik...lg Michael
  • Howie Munson 8. April 2013, 19:49

    .....wieder wunderbar erklärt und wunderbar draufgehalten, der Kollege im Hg hat wohl fast nur Heu auf seinem Pic :-)
    VG Howie
  • T. Schiffers 8. April 2013, 19:46

    ...;-))) coole Story zu nem actiongeladenem Pic!;-)) Und manchmal ist es genau das, was die Lokalmatadoren zum Übermut verleitet...;-))) Hier ist es ja noch gut ausgegangen... bei der Sezoens-Rallye in 2012 war s weniger gut ausgegangen...;-(((

    http://www.grenzecho.net/ArtikelLoad.aspx?aid=425a3733-045b-493c-b533-49197fdf779e

    Tino

    PS:...ach ja, das knallige grün steht dem Polo richtig gut!;-)
  • MovieGeorg 3 8. April 2013, 16:41


    Du hast aber blitzschnell reagiert, Klasse Actionfoto !

    Tja, Heimvorteil ist nicht immer der Heimvorteil ... ein Glück für Deinen 'Spielfreund aus Kindheitstagen', dass nicht mehr passiert ist !

    LG MovieGeorg

Informationen

Sektion
Ordner Rallye 2012
Klicks 540
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 168.0 mm
ISO 250