Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernhard Schubert


Free Mitglied, Wiener Neustadt

Phyllomedusa bicolor

Phyllomedusa bicolor ist ein ziemlich großer Vertreter der Hylidae. Das vom Körper produzierte Hautsekret, das ihn vor Austrocknung schützt, ermöglicht es ihm unter Tags an sonnigen Plätzen im Geäst zu sitzen. Zusätzlich zum Austrocknungsschutz dient dieses Sekret auch noch zum Fraßschutz. Schleckt man über seinen Rücken, so soll man angeblich 2 Tage lang halluzinieren und außer Gefecht gesetzt sein.
In der Nacht sind sie dann aktiv und die Männchen geben ab und zu einen, hunderte Meter weit hallenden kurzen, tiefen Laut von sich.
Zu Phyllomedusa bicolor fanden wir noch P. vaillantii und P. tomopterna.

Wildlife - Französisch Guayana





Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 461
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8 Macro
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 100.0 mm
ISO 100