Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jochen D


Pro Mitglied, Dortmund

Phoenix - Kabinett ...

... Weinanbau am Dortmunder Phoenix-See!
Die in diesem Jahr bereits zum zweiten mal geerntete Traubensorte heißt dann auch selbstverständlich "Phoenix"!

"Mit dem Weinanbau-Experiment sollen unter anderem die Auswirkungen des prognostizierten Klimawandels erforscht werden. Wissenschaftlern zufolge erhöht sich die durchschnittliche Temperatur in den kommenden Jahren und Jahrzehnten. Der Weinanbau, so heißt es, wird sich mehr und mehr in nördlichere Regionen verlagern. Wissenschaftlich und beratend begleitet wird das Weinanbau-Experiment von Experten der Forschungsanstalt Geisenheim."

Zitat Quelle:
http://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/nachrichtenportal/nachricht.jsp?nid=267008
http://www.ruhrnachrichten.de/staedte/dortmund/44263-H%F6rde~/Projekt-der-Emschergenossenschaft-Am-Phoenix-See-wird-Wein-angebaut;art930,1636041

Wünsche allen noch einen trockenen Sonntagabend ;-)

Nachtrag am 15.09.:
Nach Auskunft des Pressesprechers der Emschergenossenschaft
fand die Weinlese am Phoenix-See bereits am Freitag den 12.09. statt.
Glück gehabt, zwei Tage vorher entstand dieses Foto der Weinreben.


Muttertags - Ausflug ...
Muttertags - Ausflug ...
Jochen D
Eine Schwalbe ...
Eine Schwalbe ...
Jochen D

Kommentare 10

  • Sigrun Pfeifer 18. September 2014, 15:15

    Er wird bestimmt gut schmecken ! Danke für die interessante Info. LG Sigrun
  • dodo139 15. September 2014, 16:02

    Jetzt kann er bald geerntet werden.
    LG Doris
  • Jochen D 15. September 2014, 10:09

    @Bärbel:
    Die Rebstöcke sind, wenn auch mit einem leicht zu überwindenden Gitter, eingezäunt. Zusätzlich gibt es Hinweisschilder über den experimentellen Weinanbau dort. Vielleicht hält das einige ab, die zu pflücken. Im Übrigen sollen die Weintrauben sehr süß sein.
    Geerntet wurden die Weintrauben im letzten Jahr durch die Schüler der "Weingartenschule am See". Die Schule befindet sich in der Weingartenstraße in Dortmund-Hörde in der Nähe vom Phoenix-See. Weinanbau an der Emscher - wer hätte das jemals gedacht ;-)
  • Jochen D 15. September 2014, 10:06

    @Laura:
    Es sind bisher knapp 100 Rebstöcke. Aber wenn demnächst die Häuser dort wieder abgerissen werden sollten um die Weinanbaufläche zu vergrößern, dann könnte was draus werden mit der Konkurrenz zum Weinanbaugebiet an der Bergstraße ;-)
  • Bärbel7 15. September 2014, 8:38

    Da muss ich doch mal gucken! Ich wundere mich dass die noch keiner gepflückt hat! Aber das sind wohl genau so saure Trauben wie ich mal aus dem Kleingarten probieren durfte! Gruß Bärbel
  • ZurSonne13 15. September 2014, 2:08

    das ist ja eine so ganz andere Facette von dir ;) wunderschöne Aufnahme ' von den so schmackhaften Trauben ' und Wein.

    glG
    Susanne
  • LauraFlorence 14. September 2014, 23:19

    Es mag an der Art der Rebe liegen .. kann aber auch lagebedingt sein .. diese Trauben haben offensichtlich mehr Sonne bekommen als unsere. In der vergangenen Woche war Winzerfest .. die alten Fässer werden geleert und für die neue Ernte aufbereitet. Ich weiß nicht, wie der Jahrgang wird .. da fehlen in diesem Jahr bei uns m.E. reichlich Oechsle, die Trauben wirken deutlich grüner und noch nicht so glasig-reif wie auf Deinem Bild .. also gute Chancen des Phoenix-Sees die Bergstraße als Anbaugebiet zu toppen :-))
    LG Laura
  • Helga Ammann 14. September 2014, 20:59

    Schön fruchtig sehen die Trauben aus,
    dann ab zum Winzerfest...
    Trockenen Abend? Zu spät, lach....
    Liebe Grüße Helga

  • Ilona aus DD 14. September 2014, 20:49

    Der schaut aber gut aus.
    Ja es wird bestimmt ein trockener Wein sein, den man mit dem Segelboot ernten wird. ;-)
    LG Ilona
  • Sigrid E 14. September 2014, 19:32

    In vino veritas!
    Mal schauen wann es die ersten Phönixfläschchen zu kaufen gibt :-)
    LG
    Sigrid