Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

Phasianus colchicus

...auch einmal ganz nah erwischt :-)

Fasan (Phasianus colchicus)
http://de.wikipedia.org/wiki/Fasan
E-3 • Sigma 50-500mm@500mm (1000mm kb) • f/6.3 • 1/800s • iso-400 • IS • RAW
P5070154.JPG • 07.05.2008 10:39

Kommentare 14

  • Friedrich Walzer 9. Mai 2008, 17:54

    Wenn man geduldig wartet wird man (Frau) belohnt.Ich höre sie immer aber ich habe keinen vor´s Objektiv bekommen.Ah nein, einmal schon,da war unsere Enkeltochter dabei.Endlich sah ich etwas rotes.Dann hörte ich hinter mir:"Schau Opa!" Ich gaube ich brauche nicht´s mehr sagen. ;o))) Ich gratuliere Dir.
    LG Fritzl.
  • Véronique Soulier 9. Mai 2008, 8:24

    proud and beautiful, bye VS
  • Karl H 9. Mai 2008, 0:13

    Schönes Exemplar!

    lg Karl
  • Fabienne Muriset 8. Mai 2008, 23:21

    Ja, wenn man nicht mit ihnen rechnet... schleichen sie sich von hinten an. So hab ich's auch gemacht :-)

    Grüsslis
    Fabienne
  • Dorothea Weckmann - Piper 8. Mai 2008, 23:19

    ein stolzer Vogel...
    sehr schön und gelungen fotografiert !!
    lg dorothea
  • Stefan Jo Fuchs 8. Mai 2008, 21:40

    eine rechte serie von jagdglück, die du zur zeit hinlegst. auch dieses sehr bunte lebewesen hast du "erbeutet", ich denke, ohne dass es leiden musste:-)
    lg stefan
  • N. Nescio 8. Mai 2008, 21:35

    selbstbewußt - warst wahrscheinlich bereits innerhalb seiner fluchtdistanz und einen schritt weter und er hätte angegriffen . oder so ...
    lg gusti
  • Angelika El. 8. Mai 2008, 21:14

    Ein prächtiges Federkleid tragen sie - fein, wie nah Du an ihn herangekommen bist...


    LG!
    Angelika
  • Dieter Geßler 8. Mai 2008, 20:59

    Der schaut ja frech in die Cam, fein
    VG Dieter
  • Charly 8. Mai 2008, 20:49

    Ich habe schon tausend Fasanenfotos in den Ascheimer
    befördert. Deins ist einfach klasse geworden. Neid!
    LG charly
  • Marianne Schön 8. Mai 2008, 20:08

    Und wie stolz er schaut, eine tolle Aufnahme.
    NG Marianne
  • Jo Kurz 8. Mai 2008, 19:33

    @Reisist
    *g*
    das kenn ich, hat bei mir auch lang gedauert, ehe ich einen so nah vor die linse bekam - genau als ich am wenigsten damit rechnete ;-)
  • Gerhard Wanzenböck 8. Mai 2008, 19:32

    ... ein Prachtexemplar - toll erwischt !
    LG Gerhard
  • Reisist 8. Mai 2008, 19:30

    Diese Biester, lassen sich einfach nicht vor die Linse kriegen. :D
    Hab 2 Stunden damit verbracht denen hinterherzulaufen, 4 Fasane gesehn, und sind im endeffekt 2 schlechte teleaufnahmen bei rumgekommen. Deins ist aber klasse, löst bei mir aber leichte aggressionen aus ^^