Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Martin Tränker


Free Mitglied, Wolfsburg

Phaeno bei Nacht

Bei einer Fotosafari hat es mich wieder einmal auf die Stadtbrücke getrieben, von welcher ich das Phaeno in Augenschein genommen habe. Wie es der Zufall wollte, verließ gerade ein ICE den Wolfsburger Bahnhof mit Fahrtrichtung Berlin und verleiht dem Bild noch ein wenig Bewegung.
Weitere Bilder von dieser Aufnahmeserie findet ihr hier:
http://fotografie.ideavision.de/lang/templates/bildview2.php?login=Webmaster&dbind=247 und Folgende

Aufgenommen am: 12.01.2006 20:19
Belichtungszeit: 1/3 - 1/50 sek
Blendenwert: f/5
ISO-Wert: 800
Brennweite: 23mm
Kamera: Canon EOS 20D
Objektiv: Sigma 18-50mm F3,5-5,6 DC Asp

Kommentare 3

  • Kayser Bernd 7. Februar 2010, 22:42

    Klasse Idee...
    lg.
    Pitt
  • Martin Tränker 13. Januar 2006, 14:29

    Nun, das Rauschen entstand durch das Verschieben der Gradationskurve. Der Bereich um die Schienen herum war davor extrem dunkel. Durch das Aufhellen, kam das Rauschen zum Vorschein. Dazu kommt kommt noch die Komprimierung des Bildes. Beim Original geht es einigermaßen.
    cu Martin
  • rf-fotowelt © 13. Januar 2006, 13:48

    ist das rauschen gewollt?
    bei deinem bild vom vw kraftwerk ist das nicht so.

    mir gefällt alles sehr gut so muß ich sagen.