Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Margit -die Bildermacherin


Pro Mitglied, Spree-Neiße

Pferdeturnier trifft Steherrennen 5

..das Herz bleibt stehen,die Atmung setzt aus-
das sind die Momente die so irre spannend sind !

Zu fahren waren 100 Runden in ca 1 Stunde.

Die steilen Kurven bei einem solchen Angriffs-und
Überholmanöver sind natürlich nicht ungefährlich
für die Fahrer.Auf dem Foto startet Carsten Podlesch - 8
(2-facher Weltmeister,3-facher Europameister,12-facher deutsch.Stehermeister-amtierend-)
seinen Angriff auf seinen schärfsten Konkurrenten Guiseppe Atzeni (9),gegen den er in der vergangenen EM als zweiter unterlegen war,
und am Ende auch mit ganz knappen Vorsprung
das Rennen hier gewonnen hat. Sehr wahrscheinlich könnte dies
sein letztes Rennen gewesen sein,
da er aus Altersgründen áufhören möchte.
Ein solcher Sieg ist natürlich ein wunderbarer Abgang
für einen solch phantastischen Fahrer,
der hier in Forst als fast immerwährender Sieger sein Lieblingspublikum hatte !

(die Qualität des Bildes ist absolut mangelhaft,
was insbesondere die Farben angeht.
Habe dies beim besten Willen nicht besser regeln können-
es soll auch nur der Vollständigkeit halber hier eingestellt werden-also Sorry)
Sony DSC-H1

Kommentare 3

  • Trautel R. 27. September 2006, 8:20

    ***
    lg trautel
  • Bea Te 25. September 2006, 16:23

    Auf was für Ideen die Menschen nicht kommen um sich möglichst kräftig zu malätrieren ;-)))

    Schön, und eine super Info dazu!

    LG
    beate
  • Licht.Bildner 25. September 2006, 10:13

    Hallo Margit,

    super!
    Du stehst auf Power-Sportarten!!!

    LG,Werner