Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
......Pfeifenreiniger die 2. .....

......Pfeifenreiniger die 2. .....

195 6

Clemens Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

......Pfeifenreiniger die 2. .....

....der Kopf eines Waldbrettspiels,hatte hier den Kopf fokusiert,wundere mich allerdings,warum das Auge selbst unschärfer erscheint???.....

......die Sache mit dem Auge ist ja nicht mehr zuändern,habe da ja falsch fokusiert,habe hier aber nochmal versucht etwas zuentrauschen (mit Neat Image)....

......Freihandaufnahme,11.09.2012....

....Pfeifenreinger....
....Pfeifenreinger....
Clemens Kuytz

Kommentare 6

  • Kerstin und Diddi 3. Oktober 2012, 14:14

    Ganz schön nah, aber auch ganz schön gut ;-)
    LG Diddi
  • Rainer und Antje 1. Oktober 2012, 21:31

    Ich kann den Komentar von Sandra und Sgrid nur beipflichten.
    vg rainer
  • Julianus68 1. Oktober 2012, 21:13

    Ist aber auch nicht ganz so leicht auf so kleine Augen zu fokussieren. (Habe vorhin einige Bilder in einem Schmetterlingshaus "geschossen", da sitzen sie ja auch gerne mal etwas länger an einem Ort.. Ein Stativ war in dem Haus nicht erlaubt, letztlich ist nur eins von vier bis fünf Bildern einigermaßen gut fokussiert... Bei ner 85er Brennweite alle ab 1/125s und darunter.)

    Na ja, aber der Pfeiffenreiniger ist zu erkennen! ;o) Gefällt mir.

    MfG,

    Georg
  • Rolf's Fotowelt 1. Oktober 2012, 19:31

    Hallo Clemens, so nah kann ich mit meinem Objektiv auch nicht fokussieren, für solche Aufnahmen braucht es meist schon ein Lupenobjektiv, Bildschnitt und Model wären toll.
    Lg Rolf
  • Sigrid E 1. Oktober 2012, 16:26

    Das Entrauschen hat der Aufnahme schon mal gut getan, was den Rest betrifft, stimme ich Sandra zu.
    LG
    Sigrid
  • Sandra Malz 1. Oktober 2012, 16:22

    Manchmal sind Objekte auch zu nah ... die bekommt man dann auch nicht scharf!
    Ebenso kritisch ist 1/100stel Freihand!!! Ich bekomme die auch nicht scharf hin ... oder nur mit viel Glück! Dann besser 1/200stel und eine höhere ISO-Zahl! Das geht besser!! :-)
    LG Sandra