Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pfauenkopf

Ich musste auch einmal in einen zoologischen Garten......

Der Blaue Pfau (Pavo cristatus)

Hier der Kopfschmuck eines Männchens
Der Pfau als Symbol der Schönheit, Reichtum, Liebe, Leidenschaft aber auch Unsterblichkeit, Arroganz und Eitelkeit nimmt seit jeher eine besondere Stellung im Tierreich ein. (Wikipedia)

http://de.wikipedia.org/wiki/Blauer_Pfau

Bearbeitug diskutiert mit Herbert W. Klaas

Kommentare 5

  • Karl-Dieter Frost 20. April 2010, 13:31

    Da haben wir ja gerade einmal das gleiche Motiv "bedient". Uns hatte es am Wochenende auch durch einen kleinen Tierpark getrieben. Dein Pfau hat noch strahlendere Farben und einen schönen Hintergrund als meiner (- deshalb habe und hätte ich ihn auch nicht eingestellt). Dieser ist natürlich wieder beispielgebend!!
    Gruß KD
  • Herbert W. Klaas 19. April 2010, 16:39

    sehr schönes Portrait mit Krönchen des blauen Vogels vor dem gelbem Hintergrund ! Perfekt freigestellt !
    Gruß Herbert
  • quaster64 19. April 2010, 11:03

    Ist ja der Wahnsinn die Schärfe und die Farben
    absolut toll
  • Birgit Heidrich 19. April 2010, 10:02

    diese blauen vögel sind toll ... schärfe ist top ... klasse foto !
    lg
  • Wilfried Jurkowski 19. April 2010, 8:49

    ja, der vogel des adels (neuschwanstein), die beschreibung trifft zu - schönes "gross"foto, sind tolle farben

    schaue mal in meine fc, da habe ich eine andere version