Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Agnieszka Maxis


Basic Mitglied, Hanau

Kommentare 10

  • manouchette 6. Februar 2013, 13:00

    M A G N I F I Q U E... Bravo... Amitiés de Manouchette (favorite)...
  • Bernd Catman 17. April 2012, 9:32

    Fantastische Aufnahme von diesem wunderschönen Vogel, welcher sich Dir in seiner vollen Pracht präsentiert.
    Schnitt, Farben und Schärfe, einfach KLASSE !!
    LG Bernd
  • Kirsti Bode 16. April 2012, 13:00

    wow, tolle Farben, und eine interressante Perspektive.
    Gefällt mir sehr gut!!

    Dir noch einen schönen Tag
    Gruß Kirsti
  • Franky H 13. April 2012, 12:19

    Sehr schöne Aufnahme! Tolle Farben! Sehr guter Schnitt!

    LG Frank
  • Bernd Catman 11. April 2012, 15:25

    Wie ich sehe hast Du auch das Glück gehabt, diesen wunderschönen Vogel in seiner vollen Pracht bestaunen zu dürfen.
    In allen Belangen eine wunderschöne und hervorragende Aufnahme, gefällt mir AUSGEZEICHNET !!

    LG Bernd
  • A.W.Müller 10. April 2012, 21:36

    Eine sehr gelungene Aufnahme in bester Schärfe und sehr schön natürlichen Farben. Das gefällt mir sehr gut
    LG
    Andreas
  • Josef Schließmann 10. April 2012, 18:25

    Sehr schön zeigst du das tolle Gefieder des Pfaus,klasse Foto.

    LG Josef
  • Holger Förster 10. April 2012, 9:53

    Ich finde die Aufnahme sehr gelungen, da der Pfau mit seinem Rad das gesamte Bild ausfüllt....klasse Perspektive und Bildschnitt!
    LG Holger
  • Schneeball 9. April 2012, 21:31

    Klasse Aufnahme aus toller Perspektive
    in herrlichen Farben und toller Schärfe.
    LG Edi
  • Tom Snare 9. April 2012, 18:29

    So ein Pfeunrad ist immer wieder schön - interessante Perspektive durch die Schräge - allergins hätte ich dem Kopf nach rechts noch ein wenig "Luft" gelassen, damit er nicht gegen den Bildrand "rennt".
    LG Rainer