Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Peugeot 208 T16 Pikes Peak (1)

IAA 2013 Frankfurt

Das Siegerauto von Sébastien Loeb beim berühmtesten Bergrennen der Welt 2013

Peugeot 208 T16 Pikes Peak (2)
Peugeot 208 T16 Pikes Peak (2)
smokeonthewater

Der Elsässer ist seit 2004 ununterbrochen Rallye-Weltmeister und zeigte auch auf der 20 km langen Bergstrecke in Colorado seine Klasse.
Die 156 Kurven hinauf in 4300 m Gipfelhöhe bewältigte er in der Rekordzeit von 8’13,878" – der Erste unter 9 min.
http://www.youtube.com/watch?v=Y20CLumT2Sg
3,2-Liter-V6(60°)-Biturbo-Motor, max. Drehzahl 7800 U/min, 875 PS bewegen 875 kg, d.h. Masseleistung von 1 kg/PS
Allradantrieb mit sequenzieller 6-Gang-Lenkradwippenschaltung
Beschleunigung: 0–100 km/h in 1,8 s, 0–200 km/h in 4,8 s, 0–240 km/h in 7,0 s

Fahrwerk, Bremsen, Heckflügel und Cockpit wurden vom Le-Mans-Prototyp Peugeot 908 übernommen, die Felgen aus der Formel 1.
Fahrwerk mit doppelten Dreiecksquerlenkern und Drucksttreben, die auf Drehstabfedern und Stoßdämpfer drücken
Kohlefaser-Verbundkarosserie auf Stahlgitterrohrrahmen

Kommentare 3

  • RichterMark 1. Oktober 2013, 22:37

    Ein Hammerteil !!!
    Gruß Mark
  • smokeonthewater 21. September 2013, 21:45

    @Jörg: Loeb war der erste Fahrer, der die 20 km unter 9 min bewältigte. Die alte Bestzeit war aus 2012, und zwar 9:46,164". Loeb war 2013 also 1,4 min schneller als der alte Rekord!
    Der Zweite des Rennens 2013 war der ehemalige Rekordhalter von 2012, Rhys Millen, der mit 9:02,192" zwar seine eigene Bestzeit um 44 s verbesserte, aber immer noch 49 s langsamer war als Loeb.
  • irminsul 21. September 2013, 21:31

    Loeb ist eine Klasse für sich doch jetzt staune sogar ich - über 40 sec vor dem Zweiten ? das ist verdammt viel mein Lieber selbst wenn dieser den alten Rekord gefahren ist-
    Deine Serie ist fototechnisch vom feinsten aber ich bin leider kein Autofan - für mich sind Autos da um mich von a-b zu bringen sonst nichts.
    Trotzdem Danke fürs zeigen und liebe Güße Jörg

Informationen

Sektion
Ordner AUTO Träume
Klicks 702
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3 or Tamron SP AF 17-35mm F2.8-4 Di LD Aspherical IF
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 22.0 mm
ISO 320