Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gaby Wollschläger


Pro Mitglied, Hamburger Stadtgrenze

Perlpilze

Nikon D70s
Objektiv: 105mm 1/2.8 D
Brennweite: 105mm
Belichtungssteuerung: Manuell
1/15 Sekunden - 1/11
Empfindlichkeit: ISO 200

Kommentare 22

  • Erika Wenzel 15. Dezember 2006, 20:51

    Klasse,die schmecken aber auch!man darf sie nur nicht mit den Panterpilzen verwechseln,haben gutes,schmackhaftes Fleisch!
    lg Erika
  • fotofussy 11. Oktober 2006, 12:49

    Das ist dir wirklich gut gelungen.
    Passend für ein Pilzbestimmungsbuch.

    LG Carsten
  • Oliver Sch 9. Oktober 2006, 14:16

    Super Foto!
    Gefällt mir sehr!
    LG Oliver
  • Nici B. 9. Oktober 2006, 10:30

    Tolles Bild! Das Foto ist reif fürs Pilzbuch :-)
    LG
    Nici
  • Helga Sevecke 8. Oktober 2006, 20:31

    Super gelungen!
    VG Helga
  • Bernard Reding 8. Oktober 2006, 20:06

    Wunderbare Exemplare,und hervorragend ins Bild gesetzt.
    LG Bernard
  • Meina Giese 7. Oktober 2006, 16:13

    Mir gefällt es ausgezeichnet, gerade weil es so natürlich mit den Grashalmen aufgenommen ist!
    L.G. Meina
  • Albin Küttel 7. Oktober 2006, 14:23

    Unterschiedliche Ansichten erzeugen auch unterschiedliche Kommentare...gut so, ich meine die Ansichten...
    mir jedenfalls gefällt das Bild ausgezeichnet, es spricht an, vermittelt Herbststimmung ist ausgezeichnet in Schärfe und Farbe, rundum gelungen!
    Lieben Gruss, Albin
  • Timo Geise 7. Oktober 2006, 12:21

    Super! Wirklich tolle Aufnahme!

    Liebe Grüße
    Timo
  • Chr. Schulz 7. Oktober 2006, 11:36

    super schärfe ,tolle aufnahme
    gruß chr.
  • Peter Widmann 7. Oktober 2006, 1:02

    Das Makro wäre noch viel besser wenn du die "Beine" nicht beschnitten hättest. Schade, dann wäre es ein Superbild gewesen. Ein perfektes Makro wie Uwe meint ist es damit leider nicht. Die unscharfen Grashalme die davor stehen stören den ansonsten guten Gesamteindruck auch ein wenig. Lass dir nichts von "Bauchpinslern" vormachen, und versuche das nächste Mal die Pilze ganz aufs Bild zu bekommen. Ich denke ehrliche Kritik bringt dich weiter als wohlwollende Kommentare die weitab jeglicher Realität sind.
    LG Peter
  • Beat Bütikofer 7. Oktober 2006, 0:01

    Schön Bild mit bestem, weichen Pilzfotolicht. Nebst der guten Schärfe, auch wenn der vordere Hutrand nicht ganz drin ist, gefallen mir die sanften Farben und das Herbstlaub im Umfeld. Der übersehene Grashalm direkt vor dem Stiel des Grossen fällt nicht einmal besonders auf. Im Sucher war der sicherlich nicht zu sehen.
    Gruss Beat
  • Hans-Georg Hepe 6. Oktober 2006, 22:53

    Klasse Makro, super Schärfe sehr guter Schnitt
    Gruß
    Hans
  • Der Cuxhavener 6. Oktober 2006, 22:46

    Ein perfektes Makro. Mir gefallen hier vor allen Dingen die Perspektive und die Raumaufteilung.
    LG Uwe
  • Herbert Schacke 6. Oktober 2006, 22:24

    Hallo Gaby
    Sehr schöne Aufnahme von zwei wirklich leckere Perlpilze.
    Sind eigentlich kaum zu verwechseln wenn man die langsam rötung der Schnittstellen beachtet. Die Manschetten habe ich leider auch schon ohne Riefung gesehen.
    Diese Gattungen zeigen immer wieder das es besser ist sie aus dem Boden zu drehen um das letzte Merkmal nicht zu übersehen.
    Herbert..