Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hartmut Rühl


Pro Mitglied, Weilrod

Perde 24: Selbstportrait

morgens kurz nach Sonnenaufgang war ich auf der Weide und wollte Bilder von den Pferden machen. Leider standen die Pferde im Schatten des angrenzenden Waldes und genau aus dieser Richtung schien die Sonne. Auf einmal merkte ich, dass ein runder Kreis in der Wiese aufleutete und mit etwas dunklem drin. Es dauerte einen Moment bis ich merkte, dass genau zwischen den Bäumen die Sonne diesen runden Kreis verusachte und was da drin dunkel war, das war der Schatten von meinem Kopf. Ein richtiger Zufall es war der einzige Punkt an dem die Sonne durch den Wald schien.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pferde
Klicks 370
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 11
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 18.0 mm
ISO 3200