Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Per Anhalter durch Australien...

Per Anhalter durch Australien...

1.493 12

Jo Fuchs


Free Mitglied, Wiehl

Per Anhalter durch Australien...

... fuhren diese drei flauschigen Kangaroo Island Känguruhs.

Australien 1992, Minolta X700, Scan vom Dia

Kommentare 12

  • Jo Fuchs 11. November 2005, 23:46

    @Nadine,

    wie das Wetter in den einzelnen Monaten üblicher Weise ist, steht hier:
    http://www.oztravel.com.au/travel_mall/destinations/Kangaroo_Island_SA1.html

    Wir waren damals soweit ich mich erinnere im November dort und hatten auch ein paar Regentage. Die aufdringlichsten Känguruhs gab es auf einem kleinen Campingplatz im Flinders Chase NP. Näheres unter
    http://www.environment.sa.gov.au/parks/kangaroo_is.html
    Weitere Bilder z.B. hier:
    http://www.travelsinparadise.com/australia/kangaroo_island/

    Gruß
    Joachim
  • Nadine Gustmann 11. November 2005, 16:16

    Hallo Jo,
    die sind wirklich süß und so schön nah dran! Auf Kangaroo Isalnd hätte ich nach deiner Beschreibung auch sehr viel Spaß gehabt! War im August in Australien, aber nicht auf Kangaroo Island. Lohnt sich das auch im Australischen Winter?
    Viele Grüße, Nadine
  • Tamara Limbecker 14. August 2005, 13:01

    Tolle Momentaufnahme. Nehme ja eigentlich keine Anhalter mit, aber bei denen hätte ich auf jeden Fall eine Ausnahme gemacht ...
    lg Tamara
  • Mi Gia Gio 10. November 2004, 12:56

    Hallo Jo,
    klasse Schnappschuß!
    Grüße Michaela
  • Jo Fuchs 16. Oktober 2004, 15:44

    Vielen Dank für die bisherigen netten Anmerkungen.

    Ja, es könnte auch heißen "Allgemeine Futtertütenkontrolle!".

    Die Parkverwaltung verkaufte damals (wie auch in unseren Zoos üblich) Roofoo (Kangaroo Food). Damit durfte man die Känguruhs, Emus und Possums füttern. Bei den Känguruhs führte das dazu, dass bereits ein leichtes Rascheln in der Jackentasche die Tierchen zu einem Überfall animierte. Auf dem Campingplatz (der einzige auf der Westseite) gab es eine extra mit Zaun und Tor abgesperrte Picknickarea. Sonst hätte man draußen nicht in Ruhe essen können.

    Wie man noch gut an der Radkappe erkennen kann, waren wir mit einem alten VW-Bus unterwegs. Damals durfte man mit den Britts-Fahrzeugen nicht nach Kangaroo Island fahren, deswegen hatten wir für die letzte Woche einen Koala-Camper gemietet. Und der hatte tausende von Macken. Am vorletzten Tag ist dann noch der Anlasser kaputt gegangen...

    Die Kangaroo Island Känguruhs sind eigentlich Eastern Gray K., haben sich aber wegen der Insellage etwas anders weiterentwickelt. Sie haben ein dunkelbraunes langhaariges flauschiges Fell.

    Der Campingplatz war wirklich reich mit Tieren ausgestattet. Neben den großen Hüpfern gab es Emus, Possums, die auch in Wohnmobile und Zelte einbrachen, Schnabeligel, Cape Barren Gänse und etliche Koalas auf den Bäumen. Die Insel hat eine Menge zu bieten. Australische Seelöwen, NZ-Pelzrobben, Pinguine, Granitfelsen und und und. Die Woche auf Kangaroo Island haben wir noch in guter Erinnerung. Also @Ingrid, berichte uns von Deinen Eindrücken. Ich bin gespannt.

    Gruß
    Joachim
  • r o l f WENGENroth 16. Oktober 2004, 9:17

    Ein richtig süßes Bild, würde meine Enkelin sagen.
    Gefällt mir sehr.
    HG Rolf
  • U. Bechstein - Photography 15. Oktober 2004, 21:56

    Titel könnte auch heissen! Oh bitte bitte nimm mich mit! Ich glaub ich hätts gemacht! Toll! :)))
    lgu
  • Peter Felix Schäfer 15. Oktober 2004, 21:09

    Witziges und schönes Bild! Hervorragend gescannt! Mit dem Nachwuchs im Beutel hüpft es sich eben nicht so schnell, da wird der Autostopp verlockend :-))
    Beste Grüße
    Peter
  • fleeting memory 15. Oktober 2004, 20:24

    tolle aufnahme!
    bei uns waren sie auf kangaroo island auch extrem zutraulich!
    einfach immer wieder schön anzusehen, diese niedlichen tiere!
    lg, claudia
  • Ingrid Bunse 15. Oktober 2004, 18:39

    Finde ich richtig prima, Dein Foto.
    Es erweckt nämlich riesige Sehnsucht, weil ich in 3 Wochen auch wieder Down Under bin und dann mit 6 Tagen auf Kangaroo Island beginne.

    Genau so, wie es Dein Foto zeigt, habe ich mir das Wildlife dort vorgestellt.
    Wart Ihr mit Camper auf der Insel?
    Mehr Bilder... *lechz*
  • Slides Only 15. Oktober 2004, 18:37

    "Die Fahrzeugpapiere bitte!"

    Eine wirklich sehenswerte und witzige Aufnahme.
    Slides
  • Irene Lachner 15. Oktober 2004, 18:35

    :-)))))) ........ die hätte ich aber sofort mitgenommen ......
    Das Foto des Tages :-)
    Liebe Grüße von Irene