Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claus-Dieter Jahn


Pro Mitglied, Leipzig

Pechlibelle?

die erste dieses Jahr,weiß aber nicht genau um was für eine Gattung es sich handelt.

Canon EOS 20D
Tamron 2,8/90mm Makro ISO 200 f/9 t 1/160s Freihand

Kommentare 5

  • Wolkenmaus 19. Mai 2008, 21:43

    wow, ein super scharfes Insektchen,
    klasse präsentiert,
    der hintergrund paßt sehr gut,
    lg beate
  • Ernst R. H. 17. Mai 2008, 10:51

    Zwischen Deinem Mondbild und diesem schönen Makro fühlt man sich als Mensch wirklich im Zentrum des Kosmos.
    lg erha
  • Sven Hustede 16. Mai 2008, 23:18

    Nein, keine Pechlibelle. Ist wohl eine weibliche Azurjungfer, welche allerdings genau kann man aus dieser Perspektive wohl nur raten.
    Aber gut fotografiert hast Du sie!
    LG Sven
  • Anett Kunstmann 16. Mai 2008, 23:15

    um was für eine genau es sich handelt kann ich dir auch leider nicht sagen, ich kann dir nur sagen, das du sie sehr gut getroffen hast.
    LG Anett
  • Rainer Rottländer 16. Mai 2008, 23:02

    Wenn auch Pechlibelle, da kann ich dir in der Bestimmung nicht weiterhelfen. Aber einen Glückwunsch zu diesem sehr gelungenen Schnappschuß darf ich dir doch aussprechen.
    LG Rainer