Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Roman Verlohner


Pro Mitglied, Rülzheim

Paul Camille von Denis

Paul Camille Denis, seit 1852 von Denis, war ein Eisenbahnpionier in Deutschalnd.

Der 1796 geborene Ingenieur wirkte mit beim Bau der ersten Eisenbahn in Deutschland (Nürnberg-Fürth 1835) und trug die Verantwortung für den Bau der pfälzischen Ludwigsbahn.

Die Strecke wurde ab Ende März 1845 gebaut. Sie diente vor allem als Transportmittel für Saarkohle aus dem Bexbacher Revier bis zu dem von der bayerischen Regierung gegenüber von Mannheim angelegten Hafen- und Handelsplatz „Rheinschanze“. Benannt wurde die Strecke nach dem bayrischen König Ludwig I.

Heute wird dieses Strecke von modernen Zügen wie dem TGV befahren. Aber ein Flair aus den Tagen ihrer Bauzeit kommt noch an manchen Ecken zum Vorschein. So wie hier am 65 Meter langen Eisenkehltunnel bei Weidenthal.

Mehr zu Paul Camille von Denis hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Camille_von_Denis

10.08.2010

Der Bauer und das liebe Vieh
Der Bauer und das liebe Vieh
Roman Verlohner

Kommentare 6