Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
208 3

Passion

"Es gibt nichts schöneres als geliebt zu werden,
geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr:
trotz seiner selbst"

Viktor Hugo

Kommentare 3

  • Frizz U. Geli Burkard 23. Februar 2008, 18:29

    wieder vom jakobsweg ??
    was seh ich denn da für streifen an den beinen??
    fotomail folgt ;-))

    lg geli+frizz
  • Dominik P. 22. Februar 2008, 16:57

    Die meisten von denen sehen sehr seltsam aus, aber wenn man sie sich anguckt kann man doch mit jedem eine aussage verbinden, auc wenn nicht allgemein gültig, ich finde bei diesem hier ist das recht einfach. der ganze "unaufgeräumte vorder- und nebengrund" wirkt ganz gut, auf den menschen mit seiner anstrengung, wie ich das jetzt mal interpretiere.
    jetzt mal zum text-teil:
    ich denke das haben wir alle schonmal gehört, für mich legt sich das momentan ein bisschen so dar:

    "Es gibt nichts schöneres als geliebt zu werden" [these]
    "Es gibt nichts schöneres... als geliebt zu werden um seiner selbst willen " [antithese]
    "Es... usw ...trotz seiner selbst" [synthese]

    oder aber das "trotz seiner selbst" ist die antithese und die systhese gibt es nicht, was meiner meinung nach in dem zusammenhang eine klare aussage ist...
    Ich hoffe das ist nachvollziehbar?
    wenn nicht, egal, tolle bildreihe ;) hat mich bis jetzt sehr zum nachdenken angeregt,
    lg Dominik
  • Sweet Colleen 22. Februar 2008, 16:04

    irgendwie mag ich deine reihe.
    sie ist von der färbung schön hell durch den weißen rahmen und das graue bild...
    schon interessant wie du die statue da ins bild gebracht hast... und der text? ;) der ist wohl wahr! *räusper* ;)
    lg, sc