Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
635 5

Bilderclown


Basic Mitglied, Bergisch Gladbach

Parkett mit Ei

Auf diesem Parkett bewegt sich der Osterhase ganz souverän. Kein Eiertanz (den überlässt er in diesem Jahr Politik und Kirche).
Blende 2,0 - 1/60 - 50mm - ext. Blitz (Schirm)

Dieses Foto widme ich der lieben Helga!

Kommentare 5

  • Ulrich J. Kind 14. April 2010, 16:24

    Das Bild gibt mir zu näheren Überlegungen sicherlich Anlass: Ein brauner Boden, dunkelroter Hintergrund, knallrotes "Wurfgeschoss" - ich weis nicht ... so harmlos wie "Oserhasi" da steht, ... "mein Name ist Hase, ich weis von nichts .... so SCHWARZ kann man doch nicht sehen!
    Naja das war von meiner Seite wohl extrem aufgebauscht! ;-))

    VG (und dann noch aus den Haßbergen),
    von Uli



  • DSK 14. April 2010, 15:06

    Ich will auch ein Foto mit Widmung:-(
    *quengel
  • Helga Niekammer 13. April 2010, 12:55

    @Rainer - nur die Kunst zählt! :-) Bis bald Helga
  • Bilderclown 13. April 2010, 12:43

    @ Helga:
    Du hast den Hasen ja schneller entdeckt, als ich dir ne QM schreiben konnte! Das mit dem Grinsen stimmt übrigens... Hinweis: Die Unschärfe rund ums Motiv liegt daran, dass er ein Softie (Weichei) ist. Aber ein durchaus liebenswerter. - Entstanden ist das Foto nicht erst heute, sondern als Hase und Ei noch jung und frisch waren. Ich würde dir doch keine verdorbenen Genussartikel widmen! Aber zugegeben, so ganz ernst war ich bei diesem "Foto aus der Hüfte" nicht dabei...
    Gruß, Rainer
  • Helga Niekammer 13. April 2010, 12:31

    Rainer Danke! Und - dass ich das auch jetzt sofort sehe. Welch ein Glück! Ich mag deinen Hasen mit seinem roten Osterei. Alles gebettet in eine sehr feine Unschärfe. Und wie er lacht. Da denke ich direkt an den Sonnenschein vor meinem Fenster. Und so verschmmitzt, wie er schaut - da denke ich glatt auch an den Fotografen, der sich sicher grinsend zurücklehnt. Bin aber auch echt überwältigt von der Strahlkraft deines Fotos. Hast du den jetzt eben - auf die schnelle - positioniert? LG. Helga

    Gesichtet...
    Gesichtet...
    Helga Niekammer