Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Paris: Körperkult in den Tuilerien

Der südfranzösische Bildhauer Aristide Maillol (1861–1944) ist für seine sinnesfreudig ausgearbeiteten Frauenskulpturen berühmt.
In den Pariser Tuilerien sind zahlreiche Originale und Kopien aufgestellt, darunter auch "Air" (1932).

Die bleierne Plastik personifiziert einen Lufthauch als schwebendes weibliches Wesen – was sonst.
Maillols Skulpturen scheinen zahllose Menschen zu inspirieren, sich in Muscle Shirt oder Bikini selbst zur Schau zu stellen – wie sonst vielleicht nur noch in Ipanema oder Copacabana.

http://de.wikipedia.org/wiki/Aristide_Maillol

Kommentare 5

  • Pacoli 3. März 2013, 18:17

    ... eine schwebende Jungfrau. Wenigstens kein so dürrer Haken. Gut gesehen!
    LG
    Franz
  • Zwecke 1. März 2013, 11:15

    Sehr interessante Fotos für mich, denn in die Stadt der Liebe wollen wir auch noch einmal hin, bevor wir das Zeitliche segnen :-)
    Die Bilder gefallen mir alle super !!!
    Herzlichen Dank für deine nette Anmerkung unter meinen 56.Visier.
    Ich wünsche dir einen guten Start in den neuen Frühling mit viel Wärme und blauem Himmel.
    LG Horst
  • Pixeltoni 28. Februar 2013, 15:21

    Ein gefallenes Mädchen . . .:-)))
    LG Jürgen
  • Foto-Nomade 28. Februar 2013, 10:33

    Wie widersprüchlich und anmutig schön - ein Lufthauch, in Blei.
    ~
    Danke zu

    Bei der nächsten Serie über Papageien werde ich den Anmerker Thomas fotografieren. :-o)
    ~

  • Patdel 27. Februar 2013, 23:08

    Belle mise en valeur de cette oeuvre de Maillol au Jardin des Tuileries !
    Amicalement,
    Pat

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner PARIS
Klicks 760
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Tamron 18-200mm F3.5-6.3 or Tamron SP AF 17-35mm F2.8-4 Di LD Aspherical IF
Blende 10
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 24.0 mm
ISO 100