Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Paris: Galeries Lafayette

Paris: Galeries Lafayette

907 27

HerbertKpn


World Mitglied, Mittelbiberach

Paris: Galeries Lafayette

Die Galeries Lafayette sind eine große traditionsreiche französische Warenhauskette. Das Stammhaus in Paris ist bemerkenswert wegen seiner Jugendstilarchitektur.

Gegründet 1893 von dem Kaufmann Théophile Bader als Wäschemodegeschäft mit einer Ladenfläche von 70 m², nur wenige Minuten entfernt von der Pariser Oper, wuchs das Unternehmen bis 2005 auf rund 35.000 Mitarbeiter in zahlreichen Filialen. Der Umsatz lag 2004 bei rund 5,6 Milliarden Euro.

Das Bild zeigt die große Glaskuppel in der Jugendstilhalle des Pariser Stammhauses. Besucher und Kunden, die das Gebäude erstmals betreten, bleiben meist kurz nach dem Eingang und mitten im Weg stehen, um das Ambiente zu bestaunen. Die übrigen Kunden und das Personal nehmen diese "Hindernisse" nicht immer, aber meist mit stoischer Gelassenheit.

(Aufgenommen im Juni 2013, Quelle: Wikipedia)


Kommentare 27

Informationen

Sektion
Klicks 907
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten