Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Stephan Hintze


Free Mitglied, Hannover

Paris, die Unbekannte Stadt aus der Seine

Eine Spiegelung in einem Seitenarm der Seine, es war ein
wunderschöner Abend und das Licht war schon fast frühlingshaft Anfang Februar.

Kommentare 3

  • Volker Kullik 2. März 2008, 21:31

    spiegelungen haben ihren reiz! ++

    lg,
    volker
  • Stephan Hintze 2. März 2008, 18:35

    Du hast recht es ist eine Fahne, vielleicht so gar ein weißes Laken.
  • Heiko Klotz 2. März 2008, 18:12

    Ich bin ein Fan von Spiegelungen, liebe Wasser und mag französische Leichtigkeit gepaart mit französischer Melancholie. Dies alles finde ich in diesem Bild.
    Kurzum: Es gafällt mir.
    Das weiße etwas, ich nenne es mal Fahne, gibt dem Bild den Pfiff.
    Liebe Grüße Heiko