Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
220 5

B.K-K


World Mitglied

Parallelen

.


von doch unterschiedlicher Art





.

Kommentare 5

  • Ulrich Ruess 16. Januar 2009, 13:52

    Knallhart und konsequent,
    lG Ulrich
  • (M)Ein-Blick 16. Januar 2009, 9:34

    wie man hier eindrucksvoll sieht, auch Unterschiedliches kann in die gleiche Richtung streben!
    Gruß Gerda
  • werner weis 16. Januar 2009, 5:48

    Du bist ausdauernd in Deiner Kunst
    und das ist gut so
    ----------------------------------------------------
    hier die Poesie der aufgeweichten und damit angewandten Geometrie
    die Erde ist schon vermessen
    aber ihre Details sind es nie
    ------------------------------------------------------
    diese Parallelen stammen aus dem Mikrokosmos
    sie sind aber unendlich lang
    sie sollen sich irgendwann draußen im Universum schneiden
    in ihrer Unendlichkeit nur
    nur? ich sehe es hier schon kommen
    denn der Mikrokosmos ist wie Hundertwasser
    dort sind die Geraden in Auflösung begriffen und nie mit dem Lineal gezogen
    und Parallelen sind ein Liebespaar
    verspielt und aktiv
    und in ihrer Verbindlichkeit
    doch immer Botschaften des Kontaktes aussendend...
  • just a moment 16. Januar 2009, 1:27

    Beeindruckende Sichtweise, starke Farben, tolle Präsentation.. ..gefällt mir:-)
    LG Petra