Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juan


World Mitglied, Einigen bei Thun

Kommentare 10

  • vitagraf 22. April 2013, 13:30

    Endlich mal eine lebhafte Diskussion unter einem Foto! Eine gewisse Unschärfe der Flügel kann gewollt einen Bewegungseindruck hinterlassen. Das ist ein gutes fotografisches Mittel, das hier gelungen ist.
    Mir persönlich ist es in diesem Beispiel zuviel des Guten. Da Kopf und Füße aber noch erstaunlich scharf dabei sind, könnte man es objektiv auch als hervorragend gelungen ansehen. Man müsste das gleiche Motiv mit 1/1000 s dagegen halten, damit man als Betrachter entscheiden kann, welches Foto einem besser gefällt. Persönlich hätte ich hier 1/2000 s versucht und die Farbe noch etwas betont, aber alles Geschmacksache.
    In meinem Portfolio kann man sich aktuell einige Vogelaufnahmen anschauen, um zu verstehen, was ich meine. Ich mag die Federn gerne möglichst knackscharf gerade auch in Bewegung.
  • Josef Schließmann 22. April 2013, 11:20

    Feines Bild, der unscharfe Flügelschlag macht die Aufnahme noch dynamischer.

    LG Josef
  • Juan 22. April 2013, 10:18

    @: vitagraf:
    du schreibst
    "1/100 s ist zu lange für Vögel. Da hilft nur ISO hoch, Kamera sollte es packen bis ISO 1600."

    Erstens ist Fotografie kein Einfrieren der Bilder und
    zweitens ist das Schwerste an der Tierfotografie eine Bewegung in das Bild zu bringen, dH. Flügel mit einer Bewegungsunschärfe zu zeigen und trotzdem den Kopf scharf abzubilden.
    Es gibt Fotografen, die üben schon ihr ganzes Leben lang um so ein Bild machen zu können.
    Da hilft auch deine Lehrmeinung nicht viel!
    Trotzdem herzlichen Dank für deinen Typ, Grins.
    Liebe Grüsse Juan.
  • vitagraf 21. April 2013, 19:04

    1/100 s ist zu lange für Vögel. Da hilft nur ISO hoch, Kamera sollte es packen bis ISO 1600.
  • BGW-photo 21. April 2013, 12:38

    dynamisch - und in voller Farbenpracht ++++

    :-) Bernd
  • Himmelsstürmer 21. April 2013, 12:10

    Klasse sieht dieser Bursche aus. Wunderbar find ich die Dynamik der sich bewegenden Flügel.

    HG Ulli
  • Wolfram Pesla 21. April 2013, 10:25

    klasse hast du ihn erwischt
    sag es nochmal absolut tolle Serie
    lg wolfram
  • MariaSch 21. April 2013, 9:50

    Klasse, die Bewegung ist super eingefangen!!!
    LG Maria
  • Beat Niederhauser 21. April 2013, 9:42

    Sieht sehr schön aus mit den farben... Danke fürs zeigen, wünsche ein guter Sonntag.
  • Linnemedia Fotos 21. April 2013, 9:36

    KLASSE !
    G v Dieter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 368
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G5
Objektiv ---
Blende 5.4
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 258.0 mm
ISO 400