Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Arator


Pro Mitglied, Royal court

Papageienbabies 2 (22 Tage alt)

22 Tage alt
Hier nochmal die beiden Küken wie sie bereits kämpfen.
Man kann sehen, dass das Schnäbelchen noch ganz weich ist, aber die Füße doch schon recht groß sind.

Kommentare 25

  • Dieter Eberlein 26. Juni 2008, 18:13

    Süß,die kleinen Kerlchen!!!
    LG Diddi
  • Armin Leitner 10. Mai 2006, 12:32

    Hier handelt es sich um Raritäten !
    Herrlich festgehalten.
    LG - Armin
  • Christine Metzger 13. Januar 2006, 23:04

    Oh wie lieb - die kleinen schon so aktiv! Super Bild!
  • Alfred Paulchen 19. November 2005, 11:24

    einfach super, könnte mit anderem Hintergrund auch in die Saurierzeit passen
    Alfred
  • Jette Birkenfeld 26. Juni 2005, 13:00

    Da haben sich ja zweie lieb. Total süß.

    mfg Jette
  • Klaus Arator 21. Juni 2005, 12:27

    @ Uwe, du hast recht, die könnten von IKea sein.
    LG
    Klaus
  • Irene Lachner 19. Juni 2005, 22:39

    Herrlich, die Proportionen :-)

    Vielen Dank für die schönen Bilder ....... hoffe doch, es folgen demnächst noch welche :-)
    Liebe Grüße von Irene
  • Barbara und Udo Scheer 19. Juni 2005, 22:34

    Früh übt sich, was ein großer Vogel werden will.
    Wenn man die proportional riesigen Füße betrachtet, hat man eine ungefähre Vorstellung, wie groß die beiden einmal werden.
    Herrliche Aufnahme von den beiden.
    LG Barbara
  • Madame EIFEL 19. Juni 2005, 21:36

    Früh übt sich wer ein Meister werden will.
    Klasse Aufnahme.
    LG Gerti
  • Klaus Arator 19. Juni 2005, 21:09

    @ Renate:
    Die Vögel sind ca. 45 Tage alt.
    LG
    Klaus
  • Renate Remund 19. Juni 2005, 20:56

    Hab ich was übersehen? wie alt sind die jetzt?
    Immer ein tolles Erlebnis, Vögel beim aufwachsen sehen zu dürfen!
    Griessli, Renate
  • Klaus Arator 19. Juni 2005, 19:51

    @ Gisbert: Natürlich ist dies kein Kampf eher ein käppeln. Wenn man zusieht wie diese noch völlig unfertigen Babies aber miteinander spielen, da freut man sich, das miterleben zu dürfen.
    Mein Danke gilt Züchter S., der mir diese Aufnahmen gestattet hatte.
    Demnächst gibt es kleine Soldatenaras zu sehen.
    LG
    Klaus
  • Axel Kleingünther 19. Juni 2005, 18:04

    Hallo Klaus !
    Sieht aus wie mini Kampfhähne mit zu großen Füßen, aber im ernst klasse Foto der Beiden gefällt mir noch besser wie das erste, hoffe da kommt noch mehr.
    LG und einen schönen Restsonntag
    Axel
  • Erich Martinek 19. Juni 2005, 17:19

    Noch eine Steigerung zum vorigen Bild !
    Eine fantastische Nahaufnahme mit toller Schärfe.
    Und farblich auch wunderschön.
    Lieber Klaus, für deine guten Wünsche herzlichen Dank !!
    LG Erich
  • Gisbert Keller 19. Juni 2005, 16:37

    Klasse die beiden Minis!
    Ich glaube, es ist aber eher das gegenseitige Füttern als Zeichen der Zuneigung und kein Kämpfchen.
    Viele Grüße Gisbert