Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maschinensetzer


Pro Mitglied, Niederkassel

Panorama mit rotem Fleck

Pünktlich um 17.00 Uhr brummte 796 760 nun wirklich die Steilstrecke von Linz nach Kalenborn hinauf!

Brumm, Brumm, Brumm...
Brumm, Brumm, Brumm...
Maschinensetzer

Rechts beginnt der Ort und das Gleisfeld von Linz, wo z.Zt. ständig Tankwagen abgestellt sind.

Noch weiter rechts stehen zusätzlich Schienenbusse, Personen- und Gesellschaftswagen und andere Fahrzeuge der Eifelbahn GmbH, Linz
Von unten! – 5 Jahre später...
Von unten! – 5 Jahre später...
Maschinensetzer

Ich hätte am 1. April 2013 gerne unter dem Schienenbus noch einen Zug auf der rechten Rheinstrecke gehabt, doch die Strecke war vom 29. März bis 2. April wegen Gleisbauarbeiten gesperrt.
Drachen gegen Goliath
Drachen gegen Goliath
Maschinensetzer


(Etwas befremdlich bei der fotocommunity finde ich im Moment, dass viele Bilder mehr Anmerkungen als Klicks haben. Dies schmälert die statistischen Erkenntnisse über die veröffentlichten Bilder und damit den Nutzwert von fc doch erheblich!)

Kommentare 8

  • Rolf - RBV 31. August 2015, 11:39

    Das wäre der perfekt Hintergrund für meine Modelleisenbahn,wenn es ihn zu kaufen gäbe.

    Klasse Aufnahme.+++

    VG Rolf
  • makna 4. April 2013, 7:55

    Super Pano - so hab' ich nun eine genaue Vorstellung der Situation, und kann also auch die Steilstrecke besser "einordnen". Schade, dass wegen der Baustelle kein Zugverkehr auf der rechten Rheinstrecke war ... und wenn der wieder läuft, gibt's keinen Sonderzug auf der Steilstrecke - nun, man kann nicht alles haben. Aber auch mit den Kesselwagen ganz rechts sieht man ja noch genug Bahn. Und ganz links, das klassizistische hellere Gebäude mit dem Turm auf der linken Seite, mutet schon wieder wie ein Bahngebäude (was es aber wohl nicht ist) an ... jedenfalls ein Motiv, das das mehrfache Hin- und Herscrollen lohnt !!!

    Was das mit den Klicks und Anm.-Zahlen angeht: ? ? ?

    BG Manfred
  • Roni Kappel 3. April 2013, 23:08

    Hallo!

    Super gemacht! :-)

    lg,
    Roni
  • Dieter Jüngling 3. April 2013, 22:48

    Nur gut, dass er rot ist. Sonst wäre das schon fast ein Suchbild.
    Gruß D. J.
  • C. Kainz 3. April 2013, 22:42


    Lustig ist auch der ausladende Bagger ...
    Wobei das mit den Klicks sowieso für die Fisch ist:
    Denn, wenn du 100 Klicks hast, kann es vielleicht genauso sein, dass dein Bild gar nur von 25 versprengten Leuten viermal angeklickt wurde, um z.b. spätere Anmerkungen nachzulesen. Sodass es, was nicht unwahrscheinlich ist, bisweilen ohnehin nur ein kaum darstellbarer Minikreis wahrnimmt ... ; )

    lg, Christoph
  • Thomas Jüngling 3. April 2013, 22:19

    Dieses Panorama vermittelt sehr gut den Verlauf der Strecke, vor allem das Gefälle. Auch insgesamt sehr reich an Details.

    Ja, das mit den Klicks. Ich hoffe, dass die das nach dem heftigen Stromausfall, den's da wohl gab, wieder auf die Reihe bekommen. Die Klicks sind ja doch ein großer Indikator dafür, ob ein Bild Betrachter anspricht oder nicht...

    Gruß Thomas
  • Bernd-Peter Köhler 3. April 2013, 22:11

    Hat Dich das Pano-Fieber auch erfaßt?
    Kommt ja richtig gut! Fast endlos scrollen und es kommt immer noch was sehenswertes!!
    Munter bleiben, BP
  • Klaus Kieslich 3. April 2013, 22:10

    Ein ganz starkes Pano
    Gruß Klaus