Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Panorama Hoover Dam...

Panorama Hoover Dam...

548 11

Cornelia Lange


Free Mitglied, Berlin

Panorama Hoover Dam...

... mit Blick auf den Lake Mead.

Das Panorama wurde aus 7 Einzelaufnahmen mit der CANON 10 D und Sigma-Objektiv 12-24 mm (in Stellung 12 mm) in Hochkant-Format aufgenommen und mit Panorama Studio zusammengesetzt. Die Biegung der Mauer entsteht durch den 180 °-Schwenk der Kamera.

Kommentare 11

  • Ralf Janßen 8. August 2005, 22:15

    Tolles Foto, klasse zusammengesetzt!
    Den Hoover Dam hab ich bisher noch nicht live gesehen, aber so gefällt er mir schon sehr gut.

    Gruß, Ralf
  • Paul D. 8. August 2005, 14:26

    ich habe keine Ahnung, wie man ein Panorama so hin bekommt - aber es gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Paul
  • Christian Mathias 8. August 2005, 11:36

    Also mir gefällt dieses Panorama sehr gut. Den Damm auf diese Art auf einem Bild zu sehen ist schon interessant.
    Gruß,
    Christian
    PS: Es ist aber nicht der "Fleisch-See" ;-)
  • Michael_Lindner 8. August 2005, 8:00

    Super! So sieht man mal Nevada und Arizona.
    Gefällt mir wirklich sehr gut.

    Gruß
    Michael
  • Karen Schröder1 8. August 2005, 7:19

    Mir gefällt der Panoramablick auch sehr gut ! Ist mal was anderes ! Außerdem kann man ganz deutlich sehen, wo der Wasserstand vor ein paar Jahren mal war.... Als wir 1997 das erste Mal da waren, gab es diesen hellen Ring glaube ich noch nicht so, der ist uns erst 2003 total aufgefallen ! Ist schon heftig, was da so an Wasser weggeht !

    Karen
  • Karen Schröder1 8. August 2005, 7:19

    Mir gefällt der Panoramablick auch sehr gut ! Ist mal was anderes ! Außerdem kann man ganz deutlich sehen, wo der Wasserstand vor ein paar Jahren mal war.... Als wir 1997 das erste Mal da waren, gab es diesen hellen Ring glaube ich noch nicht so, der ist uns erst 2003 total aufgefallen ! Ist schon heftig, was da so an Wasser weggeht !

    Karen
  • Matthias Moritz 8. August 2005, 5:42

    Ein sehr schönes, interessantes Foto! So ein Panoramablick hat hier noch gefehlt.
    Guter Standort.
    Der Name des Stausees wird dann am Ende aber doch mit einem "d" geschrieben..:-))

    Gruß
    Matthias
  • tripleM 8. August 2005, 1:36

    einwandfreies Panorama, sehr sehr gute Arbeit.
    Gruss aus Texas
    michael
  • H I L L E 7. August 2005, 23:53

    Ist zwar richtig was Alex schreibt aber so hat das Bild einen eigenen Charakter und 100% Authentisch ist auch auf die dauer Langweilig,mir gefällt´s so wie et is.LG Kai
  • Alex Frei xela 7. August 2005, 23:47

    Viel Arbeit, aber leider passt mir hier das Panorama als 180 Grad Blick nicht so recht. Der gebogene Damm, von dem man weiss das er gerade sein sollte, ist mir zu unnatürlich verzogen.
    herzlich xela
  • Matthias Bahe 7. August 2005, 23:41

    KLasse!