Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Altenhoff


Basic Mitglied, Unna

Panorama # 01

Zusehen ist hier der Güterbahnhof in Hagen-Vorhalle

Kommentare 13

  • Andreas Altenhoff 24. März 2015, 6:59

    Vielen Dank pottfotograf. für Dein Feedback.

    Mit dem Branding gebe ich Dir recht. Obwohl, wie ich finde mir eine sehr schöne Signatur entworfen habe stört sie oft ungemein.
    Mittlerweile lasse ich die Signatur auch komplett weg, da sie mir bei anderen Fotografen auch selten gefällt und mich sehr oft stört.

    Gruß, Andreas
  • pottfotograf. 24. März 2015, 0:12

    Sehr schön gemacht, der steht bei mir auch noch auf dem Programm. Nur dein Branding stört gewaltig. Etwas dezenter hätte es auch getan ;-)
    Gruß, der pottfotograf
  • Creaziun muntogna 27. Januar 2015, 8:36

    Grossartiges Panorama einer unwirtlichen Industrielandschaft. Die Lichter hast du genial eingefangen.
    Lg Patrick
  • Mc Toni (Toni Großmann) 5. Dezember 2014, 14:09

    Klasse Pano. +++ Lg Toni
  • Andreas Altenhoff 19. Mai 2014, 10:34

    Es freut mich Wolfgang, dass es Dir gefällt
  • fotoGrafica 19. Mai 2014, 10:19

    ganz grosse klasse
    gruss wolfgang
  • Andreas Altenhoff 8. Mai 2014, 10:30

    Ich danke Dir Ulli,
    ich habe das Panorama nicht erstellt, weil ich ein Eisenbahnliebhaber bin, sonder es entstand aufgrund eines Fotowettbewerbes mit dem Thema Panoramafotografie. Ursprünlich sollte noch ein Sonnenuntergang zu sehen sein, das Wetter ließ es aber nicht zu und ich hatte nur noch einen Tag bis zur Abgabe.
    Erstellt habe ich diese Aufnahme mit "Photoshop Elements 10" und habe da mit verschiedenen Arten, ein Panorama zu erstellen experimentiert.

    Gruß, Andreas
  • HUS Art Photogrphy 6. Mai 2014, 13:07

    So etwas ist inhaltlich zwar nicht ganz so mein Ding.
    Aber die fotografische Leistung betratet ist eine astreine Arbreit. Besonders gut gefällt mir dass du, vermutlich, eine Perspektivenkorrektur vorgenommen hast. Das macht das Panorama interessanter, finde ich.
    VG Ulli S.
  • Christoph Fritsche 11. April 2014, 18:19

    Jo Klasse.

    Vielleicht hilft Dir diesen Video um die Artefakte in den Griff zu bekommen! ;-)

    Mir hat es auch geholfen, da ich daran bei nahe am verzweifeln war...

    https://www.youtube.com/watch?v=18NNGB0Jp44



    Viele Grüße
  • Andreas Altenhoff 11. April 2014, 7:24

    Vielen Dank Christoph für Dein Feedback.

    Ich hatte an diesem Abend einige Fotos gezielt für ein Panorama gemach. Ich habe verschiedene Standorte und auch Brennweiten ausprobiert.
    Zuhause am Rechner habe ich dann natürlich weiter experimentiert, verschiedene Bearbeitungstechniken angewendet und auch mit den Methoden die Fotos zu einem Panorama zusammen zufügen.

    Bei diesem Foto habe ich tatsächlich ein wenig an den Reglern von Photomatix 3.2 gespielt. Habe ich da wirklich ein wenig übertrieben? Kann schon sein.

    Vieleicht sagt Dir das Panorama # 02 mehr zu, ganz ohne die HDR Technik?



    Gruß, Andreas
  • Christoph Fritsche 10. April 2014, 19:12

    Sehr schön!

    Vieleicht könnte man das HDR auch ganz weg lassen, oder dezenter halten, dann wären auch die Artefakte im Himmel nicht! ;-)

    Viele Grüße
  • Andreas Altenhoff 9. April 2014, 21:49

    Ich danke Dir Laura.
    Freut mich, dass es Dir gefällt
  • Laura BlackWings 9. April 2014, 21:46

    Klasse =)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Panorama
Klicks 305
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SONY DSLR-A200
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 30
Brennweite 60.0 mm
ISO 100