Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Foto-Junkie


Free Mitglied, Haan

Palau Wajag

Den Aussichtspunkt zu erklimmen war steil und beschwerlich..bei über 30 Grad durch den Dschungel..dauerte der Aufstieg fast 1 Stunde...aber die Aussicht belohnt einen...doch kaum angekommen...fing es 5 Min. später an zu regnen..

Kommentare 6

  • littledragon78 6. November 2013, 8:43

    ich will dahin ...
    und zwar sofortttttttttttttttt :-)
  • Tho Mas 8. März 2013, 10:51

    Eine herrliche exotische Landschaft hast Du hier festgehalten, die kleine Bucht mutiert hier zum Eyecatcher. Rechts geht leider der Horizont durch die Überstrahlung verloren, was schade ist, trotzdem hätte es einen größeren Upload verdient! Du kannst dies erreichen indem Du 500 Pixel im Hochformat skalierst, die Breite kann dann über 1000 Pixel sein.

    Gruß
    Thomas
  • Yvonne Isabella 7. März 2013, 20:53

    So ein wundervolles Panorama. Wie die Gipfel hervorstechen und von einzigartigem Blautönen des Wasser umgeben. Bewundernswert unter den Gegebenheiten den Aussichtspunkt zu erklimmen aber alle Mühe hat sich gelohnt und dieser kostbare Moment bleibt für immer bestehen. Zum Glück fing der Regen erst kurz danach an aber die Belohnung musste nach solch einen Kraftakt auch sein :-)
    LG, Yvonne
  • Chris Cooper Photography 3. März 2013, 23:13

    Das ist absolut Klasse!! Wirklich wunderbares Motiv und sehr schön umgesetzt + perfekter Schnitt!
  • Thomas Brüning 3. März 2013, 12:15

    Eine Landschaft zum Träumen, wunderschönes Panorama!
    LG Thomas
  • Willi-Bremen 3. März 2013, 10:47

    Das ist ein Foto mal wieder zum Genießen!

    Gruß Wilfried