Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
508 8

Michael J..


Free Mitglied, Krefeld

Painted Hills

Auf dem Weg ins Cathedral Valley fährt man durch diese bunt gestreiften Bentonit-Hügel.

Bentonit ist eine verwitterte vulkanische Asche, die hier ihre Färbung durch Einlagerungen von Eisen oder Mineralien erhält. Da besonders saugfähig, wird Bentonit unter anderem in Katzenklo's eingesetzt :-)

Die Fahrt ins Cathedral Valley war ein wenig spannend. Da es zwei Tage zuvor heftig geregnet hatte, haben wir uns an derv Rangerstation zunächst erkundigt, ob die Strecke befahrbar ist. Der sagte uns, dass er es selbst nicht wüßte, aber dass ein anderer Urlauber 20 min vor uns gestartet sei. Wenn der feststecken sollte, wüßten wir, dass wir nicht weiter können und sollten ihn bitte rausziehen. Die Strecke war dann aber doch schon ziemlich abgetrocknet und gut befahrbar.

Leser der "Naturfoto" haben diese Aufnahme vielleicht schon im letzten Heft in der Lesergalerie entdeckt ;-)

Cathedral Valley / Utah / USA

Kommentare 8

  • J. Und J. Mehwald 4. Februar 2009, 10:58

    Wir sind zwar nicht regelmäßig Leser von "Naturfoto", jetzt können wir es aber hier bewundern!
    HG von Jutta und Jürgen.
  • Michael J.. 27. Januar 2009, 23:24

    Danke für Eure Anmerkungen!
    @Albert: Das hast du gut beschrieben. Genau so war es.
  • Albert Wirtz 27. Januar 2009, 20:07

    Gut der gezoomte Ausschnitt und Licht-/Schattenkontraste. Nicht einfach, das ohne Überstrahlungen hin zu bekommen. Eine unwirkliche Gegend, von der ich mich kaum lösen kann. Du steigst aus dem Jeep und denkst ´so muß es auf einem fernen Planeten aussehen`.
    Gruß
    Albert
  • Roland Wagner 27. Januar 2009, 17:54

    Das gefällt mir sehr gut. Die im geschwungene Linie der "Delle" und die vielen Hügel wirken sehr belebend. Das Spiel von Licht und Schatten hebt die verschiedenen Farbtöne hervor. Der Ausschnitt wurde richtig gewählt.
    Danke auch für die Informationen.
    Gruß Roland
  • Lisa Holl 27. Januar 2009, 16:10

    ein Potpourri der Naturfarben.... und alles fließt zusammen als wunderschöne Gesamtkomposition.
    lg
    Lisa
  • Lothar Gold 27. Januar 2009, 9:05

    Eine herrliche Gegend. Die flache Einstrahlung der Sonne ist genau richtig für diese spektakulären Hills. Wenn ihr vorher noch beim Ranger ward, dann wars wohl doch nicht so früh wie ich zuerst dachte. Ich war selbst bisher noch nicht dort, habs aber natürlich auf der Liste für den nächsten Trip ;-).
    Gruß
    Lothar
  • Reinhard... 27. Januar 2009, 7:41

    ist schon eine faszinierende Landschaft wenn man ins Valley fährt...
    manchmal ja auch nicht ganz ungefährlich...
    Klasse Detailaufnahme Michael...!

    LG
    Reinhard
  • Frank Kaminsky 26. Januar 2009, 23:13

    Interessanter Schnitt, der den Betrachter auf das Wesentliche lenkt.

    LG Frank