Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.127 17

Karin Mohr


Free Mitglied, Seevetal

Ozelot

Babyzoo Wingst - leider durch ein sehr enges Gitter fotografiert
Canon EOS 300D Tele 70-210mm

Kommentare 17

  • Michael Fernahl 3. Juni 2005, 21:59

    Klasse Ozelot-Portrait ist Dir da gelungen. Mir gefällt die Bildaufteilung und die natürlichen Farben sehr gut.

    LG Michael
  • Clarissa G. 3. Juni 2005, 21:04

    Toll geworden! Das Ozelot ist wirklich hübsch mit dieser ausgefallen Fellzeichnung und der recht großen Nase. Ein wunderschönes Portrait!
    lg Clarissa
  • Babs Sch 2. Juni 2005, 23:23

    Zwei Dinge gefallen mir hier:
    Dein Foto und der Ozelot...
    Trotz Gitterstäbe, hast Du's toll hinbekommen.
    LG Babs
  • Tamara Limbecker 2. Juni 2005, 21:54

    Klasse Katzenportrait, wieder mit erstklassiger Schärfe.
    Lg Tamara
  • Dana Geithner 2. Juni 2005, 15:27

    Ein wunderschönes Tier und Foto!
    LG Dana
  • kaito u. irma k. 2. Juni 2005, 14:32

    ein wunderschönes foto von dieser tollen wildkatze!
    die farben und schärfe sind fein!
    gefällt mir sehr!
    lg - irma
  • Elisabeth Hoch 2. Juni 2005, 12:44

    Ist das eine niedliche Aufnahme. Man schmilzt dahin bei diesem Anblick. Den Hintergrund hast du auch sehr schön dargestellt bekommen, und das alle strotz der schwierigen Gittersituation. Ich staune da immer wieder.
  • Elke Jatzkowski 2. Juni 2005, 9:38

    Eine sehr schöne Aufnahme. Da könnte man denken es wäre eine von Petras Kätzchen. Vor dem hätte ich keine Angst, den würde ich glattzum Kuscheln mit ins Bett nehmen. Grüße Elke
  • Tom Finke 2. Juni 2005, 7:48

    Schönes Tier. Ist halt das Problem, dass die Gitter immer so eng sind, damit die Ozelots nicht durchfassen können. Klasse gemacht.
    Gruß, Thomas
  • Hans-Peter Schulte 2. Juni 2005, 7:42

    Auch hier hast Du den frechen
    Kerl prächtig verewigt. Spitze!

    LG Hans-Peter
  • Pfuscher 2. Juni 2005, 6:54

    Katzenbilder sind dein Metier, Karin...
    ...da macht dir so schnell keiner was vor...
    ...toll geworden...
    viele liebe Grüße
    Uwe
  • Karin St. 2. Juni 2005, 6:36

    Süß! Tolle Aufnahme dieses neugierigen und lebhaften Tiers!
    lg Karin
  • Oliver Pietern 2. Juni 2005, 2:17

    Ein schönes Tier. Sieht garnicht nach Raubtier aus :-)
  • Petra Sommerlad 2. Juni 2005, 0:47

    Ein tolles Tier und ein wunderschönes Gesicht. LG Petra
  • Karin Mohr 2. Juni 2005, 0:25

    @ S. Krause
    Es ist ein Ozelot, eine amerikanische Katzenart, die bis zu 1,4m Länge erreicht.
    Gruß Karin