Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Kuhlmann


World Mitglied, Dortmund

Ovationen für Owomoyela

Patrick Owomoyela kämpfte mit den Tränen. Nach fünf Jahren verlässt er die Borussia: "Ich bin froh, dass ich ein Teil des Ganzen sein durfte und auch noch eine Woche bin."

Als ihn auf dem Weg zur Südtribüne Sebastian Kehl in den Arm nahm, liefen Tränen: "Ich habe versucht, so stark wie möglich zu bleiben. Das ist voll in die Hose gegangen. Es war unheimlich schön, nochmal vor dieser Kulisse stehen zu dürfen."

Alles Gute Owo !

Kommentare 2

  • Thomas Hörhold 26. Mai 2013, 19:47

    Ja, alles Gute Owo!!!
  • Heike E. Müller 20. Mai 2013, 15:49

    Gefühle gehören dazu. Das macht doch menschlich
    und sympathisch zugleich.

    Toll, dass du dabei sein konntest....

    LG, HEIKE



Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Dortmund + BVB 09
Klicks 238
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX40 HS
Objektiv Unknown 4-150mm
Blende 5.8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 150.5 mm
ISO 320