Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernhard Ludwig


Free Mitglied, Burgenland

..out of the dark, into the light..

Foto wurde beim Spazieren aufgenommen. Konica Minolta Dimage G600.

Kommentare 4

  • Bernd Scheu 14. Dezember 2004, 14:17

    Die verkrampfung wirkt als würde ein Engel nach langer zeit in aus der Dunkelheit ins Licht zurückkehren...damit alles perfekt zum Titel umgesetzt.
    LG
    Bernd
  • Maik M. 15. Oktober 2004, 19:05

    alsoo kontrast könnt schon bissi mehr sein, aber das ist ja ansichtssache (und meine ansicht ist recht komisch, sagen alle *g*)

    ansonsten bringt das bild eine feine stimmung zum ausdruck, ohne allzu emotional zu wirken

    auch den aufbau find ich ok, fern der gängigen regeln (goldener schnitt und so...), aber regeln sind egal, mir gefällts so

    greez mAiK
  • Bernhard Ludwig 13. Oktober 2004, 17:25

    Hallo!
    Der Titel ist an einem Song von Falco angelehnt falls du ihn kennst. Er singt im Lied diese Worte....Der größte Teil des Liedes ist übrigens Deutsch, nur zwei Sätze English.
    Danke für die Anmerkung.
    Grüße
    Bernhard
  • C.N. Zschiesche 13. Oktober 2004, 17:24

    durch die verkrampfte Haltung der Person sieht es mir irgendwie etwas zu gestellt aus...

    ...vielleicht wäre eine andere Position der Person auf dem Bild auch ein besseres Ergebnis geworden, dann ist es nicht so eintönig...

    ...keine ahnung...einfach nur son paar Ideen.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 596
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz