Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gaby Harig


World Mitglied, *Hengasch* :)

out of the dark

Luchs - Wildpark Lüneburger Heide -
© Gaby Harig

Kommentare 29

  • FritzZ 8. Oktober 2013, 10:06

    hier hast du licht und schatten perfekt eingesetzt...klasse wie der luchs nach vorne aus dem schatten tritt...... klasse gemacht gaby ....gruss fritz
  • white Cat 6. Oktober 2013, 12:30

    Top von Dir in Szene gesetzt, der Schatten paßt sehr gut zu dieser Aufnahme, sehr gute BQ, gefällt mir AUSGEZEICHNET !!!
    LG Cat
  • Wiebke v. d. H. 6. Oktober 2013, 10:05

    Ach was ist das toll geworden, diese leuchtenden Augen einfach genial. Haste mal wieder super gut hinbekommen, SPITZE.
    LG Wiebke
  • Jochen D 5. Oktober 2013, 20:58

    Na wie gut dass du so ein helles Köpfchen bist. - Und jetzt darfst du überlegen, wen ich damit meine ;-)
    LG Jochen
  • Sabine K. aus W 5. Oktober 2013, 15:59

    Kein alltägliches Bild von einem Luchs.
    Das Licht-und Schattenspiel hauts hier echt raus.
    Super gemacht, Gaby !
    LG Sabine
  • Qrt Laederach 5. Oktober 2013, 13:59

    Der Luchs in einem Superlicht
    und bester Belichtung.

    Beim Ausschnitt frag ich mich,
    ob dein Motiv evtl. besser wirken würde,
    wenn deine Katze mehr links positioniert wär.

    Lg Qrt
  • Klaus H.. 5. Oktober 2013, 0:07

    Da hast Du den Luchs zur rechten Zeit erwischt, bei tollem Licht! Und in bester Schärfe!
    Gefällt mir sehr!
    Gruß Klaus
  • mathias.b 4. Oktober 2013, 23:46

    scheinbar aus dem nichts auftauchend steht er vor einem dieser wunderschöne luchs, den du hier in einem ganz tollem licht präsentierst....
    und dieser blick..einmalig
    Lg
  • Axel Sand 4. Oktober 2013, 20:17

    Gut gemacht
    Gruß
    Axel
  • Wolfgang Wefers 4. Oktober 2013, 19:37

    Klasse wie er so aus dem Schatten ins Licht kommt, schön erwischt.
    Gruß Wolfgang
  • Robert Bauer 4. Oktober 2013, 19:25

    Da kann ich nur sagen: Gut antizipiert! Das muss man in der Tierfotografie auch. Wenn man sie eine Weile beobachtet, dann kennt man die Gewohnheiten und insbesondere die Laufwege der Protagonisten, sodass die EOS entsprechend positioniert werden kann. Der dunkle Hintergrund ist natürlich ein schwarzes Loch für die Automatik, sodass die erfahrene Fotografin dies korrigieren kann. Selbst den AF könnte man vorweg einstellen, was aber bei der schnellen 7D nicht sein muss. Bleibt dann nur, die Katze zu motivieren, dass sie sich entsprechend ins Bild stellt. Ich schwätz mit meinen Luchsen immer schwäbisch. Entweder sie verstehen das sehr gut, oder es klingt so befremdlich, dass sie den Kopf deswegen zu mir und in Richtung Kamera drehen. *ggg*

    Mach weiter gute Tierbildle, an denen wir uns freuen können.

    LGR
  • Bernd Catman 4. Oktober 2013, 18:24

    Hier hast Du das Licht und den Schatten perfekt genutzt und präsentierst uns hier eine ganz hervorragende Aufnahme vom Luchs, welche mir in allen Belangen ausgesprochen gut gefällt !!!!
    LG Bernd
  • vbez 4. Oktober 2013, 16:55

    Hallo Gaby,
    der Titel paßt. Wunderschön abgelichtet.
    Gruß Volker
  • BLACKCOON 4. Oktober 2013, 14:14

    Das Licht fällt optimal auf dein herrliches Motiv!
    Grandios und sehr schön.
    lg bc
  • Sigrid E 4. Oktober 2013, 13:24

    Ganz stark mit dem Licht!!!
    LG
    Sigrid

Informationen

Sektion
Ordner Luchse
Klicks 650
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/4L IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 200.0 mm
ISO 100