Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Balleis


Pro Mitglied, Höhenkirchen

o.T.

Aus meinen ersten Versuchen in Sachen Makro.

Aufgenommen mit Nikon F90X und Tamron 3.5/200 plus Nahlinse 6T auf Kodak Elite Chrome Extra Colour.
Ca. 80%iger Ausschnitt der Originalaufnahme; in PS nach dem Scannen nachgeschärft.

Kommentare 6

  • Klaus Balleis 1. Januar 2004, 13:39

    @all:
    Danke für die Blumen.

    @Brigitte:
    Ich nehme mal an, dass es sich um das besagte Usambraveilchen handelt; die Bestätigung kann ich leider nicht liefern, da ich auf die Blume keinen Zugriff mehr habe.

    @Monika:
    Blumen(teilchen) fotgrafiere ich, seit ich festgestellt habe, dass die Dinger (zumindest Indoor) still halten, und man mittels Blitztechnik einfach zu einem ordentlichen Makro kommt.
    Einzig der Kostenaufwand für diese Novoflex-Blitze schreckt mich noch ein wenig.

    @all:
    All the best für's kommende Jahr.

    Gruss, Klaus
  • Monika Die 31. Dezember 2003, 18:47

    Seit wann fotografierst du Blumen(teilchen), von der Lichtstimmung und dem Ausschnitt her gefällt es mir sehr gut. Es hat was...
    Ich wünsch dir und deiner Familie einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!
    LG Moni
  • Denis Junker 31. Dezember 2003, 13:49

    Gefällt mir. Für die ersten Versuche in Sachen
    Makro sehr gelungen, auch wenn manche Bereiche
    etwas überstrahlt wirken...
    Gruß, Denis
  • Werner M. 31. Dezember 2003, 13:06

    Sehr schön, bin begeistert....weiß zwar auch nicht was es genau ist, aber es wirkt fantastisch

    lg Werner
  • Alfred Richter 31. Dezember 2003, 12:55

    Wunderschönes Makro, ist Dir echt gelungen. Auch der Ausschnitt gefällt mir.
    Grüße und guten Rutsch
    Alfred
  • Klaus Balleis 31. Dezember 2003, 12:54

    Usambraveilchen?

    Keine Ahnung, 'ne Plume halt.

    Bin halt doch ein Banause, was Blumen angeht, Hauptsache, sie halten beim Fotografieren still.

    Gruss, Klaus