Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jannis G.


Pro Mitglied, Athen

ot

Liebe Fotofreunde,
Heute bin ich von noch einer kurzen Fotoentdeckungstour auf Euboea zurueckgekehrt. Abgesehen von einigen organisatorischen Details hinsichtlich der Foto-Trips, die ich mit dem Hotel klaeren wollte, habe ich versucht, dort bereits fotografierte Motive anders zu fotografieren. Die Ergebnisse meiner neuen Versuche werde ich kommende Woche hier zeigen.
Noch zwei Wochen und dann bin ich wegen Sommer-Urlaub fuer ca 3 Wochen nicht mehr hier.
Daher wieder ein Hinweis:
Wer an dem Foto-Trip im September auf Euboea teilnehmen moechte, sollte spaetestens bis zum 3. August im entsprechenden Kalender (siehe Link unten) zusagen und bis zum 10.August muss die Anmeldung erfolgen (das Anmeldeformular mit den Teilnahmebedingungen ist nur auf Wunsch und nur per E-Mail erhaeltlich).
Zum September-Termin:
http://www.fotocommunity.de/pc/calendar/display/5093

Wer sich fuer den Oktober-Termin interessiert hat noch etwas Zeit, denn der Anmeldeschluss ist der 5.September.
Zum Oktober-Termin:
http://www.fotocommunity.de/pc/calendar/display/5173

Desweiteren moechte ich Euch mitteilen, dass es nun eine neue Sektion in der FC gibt ("Euboea"). Die neue Sektion hatte ich vor ein paar Tagen vorgeschlagen und sie wurde angenommen. Bis dato sind leider nur meine Bilder dort zu sehen, aber ich hoffe, dass sich das schnell aendern wird:))

Ich wuensche Allen ein schoenes, sonniges Wochenende

Kommentare 9

  • Aniko Mocher 24. Juli 2006, 9:52

    How precious!Love it in BW!Excellent!
    br,
    Anikó
  • Jannis G. 23. Juli 2006, 22:25

    @Bruno
    Vielen Dank fuer deine Zeilen
    Es ist tatsaechlich so, dass ich oft mit einem Weitwinkel-Oblektiv fotografiere und dies hat folgenden Grund. Einerseits versuche ich meinen Bildern moeglichst grosse Tiefenwirkung zu geben, andererseits moechte ich Menschen, Objekte, Tiere und oft sogar die Landschaft selbst in einem breiteren (Lebens-) Umfeld zeigen.
    Aus bildgestalterischen Aspekten besteht bei Weitwinkel-Objektiven (und nicht nur) die Gefahr, dass man "leere" Flaechen auf den Bildern hat. Das versuche ich immer zu meiden und daher suche ich nach dem einen oder anderen Bildelement im Vordergrund, welches idealerweise auch die Aussage des Bildes unterstreichen sollte.
    Manchmal gelingt mir leider nicht alles, aber ich versuche es:)
    @Allen
    Vielen Dank fuer Eure Aufmerksmakeit

    Gruesse
    Jannis
  • Kersten Bünz 23. Juli 2006, 21:13

    eine enorme tiefe bekommt das bild durch den pferdekopf,..die stimmung besticht sowieso..

    gk
  • Bruno Frangi 23. Juli 2006, 18:47

    Du hast eine ganz spezielle Bildsprache. Deine extremen Landschaftsbilder (imposanter Vordergrund und die Landschaft Griechenlands im Hintergrund) gefallen mir immer besser. Am Anfang hatte ich so meine Mühe. Umso mehr ich mich mit deinen Aufnahmen befasse um so mehr lebe ich mich in sie hinein.
    lg Bruno
  • Günther Ciupka 22. Juli 2006, 23:45

    schlicht, einfach und wirkungsvoll.
    gute arbeit jannis.
    hgg
  • Sabine P 22. Juli 2006, 23:30

    Ich finds richtig gut !!
    Klasse Bildaufbau.

    LG Sabine
  • Doc Martin 22. Juli 2006, 22:22

    Euböä im Oktober wäre ein Traum, Jannis, aber da ziehen wir ins neue Haus und das Fotografieren tritt dann total in den HG.
    Viel Erfolg beim Kurs.
    LG Martin
  • Alina Sickert 22. Juli 2006, 19:15

    Schönes Foto - aber noch passender für die Griechenlandvorstellung wär ein Esel Stadt des Pferdes :-))
    LG Alina
  • Christian Knospe 22. Juli 2006, 19:12

    ein sehr schönes bild janni.
    gut das es eine neue sektion in griechenland gibt, es sind noch viel zu wenige.

    gruß chris