Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Harald Jeske


Basic Mitglied, Duisburg

Kommentare 23

  • Creatom 31. Dezember 2014, 15:31

    Schon traurig, wenn man seinen Rolli anschließen muss aus Angst, jemand könnte ihn klauen.
    Schön gesehen.
  • Hubert Haase 23. November 2014, 4:16

    Handelt es sich hier um ein sogenanntes Schloss ewiger Liebe?
    lg hh
  • Ranunkelchen 10. September 2014, 22:25

    Wie Diana.........

    Stimmt nachdenklich!

    LG Anja
  • Betina-Rosa 16. Mai 2014, 19:51

    Bei dieser Bildaussage,
    bedarf es keinem Bildtitel.

    Liebe Grüße
    Betina - Rosa
  • Mr.Fuji 15. Mai 2014, 18:34

    Das Allagsleben! Toll eingefangen.

    Gruss Martin
  • Manolo Torres 11. Mai 2014, 13:03

    Excelente encuadre y una presentación muy buena y atractiva. LG, manolo.
  • Harald Jeske 2. Mai 2014, 19:44

    Du machst mir Angst ;-)
  • Egbert14 2. Mai 2014, 19:41

    ...so ändern sich die Zeiten.
    Früher war dort bestimmt das Fahrrad angekettet...
    Klasse!
    SG, Robert
  • Rupert Joseph 1. Mai 2014, 22:36

    sehr genau und interessant ins Bild gesetzt

    lg. Rupert
  • Diana von Bohlen 30. April 2014, 19:36

    der Wert eines Objektes hängt davon ab, wie sehr man es braucht !

    aussagestarkes Pic !

    KLASSE !

    LG Diana
  • Bärbel7 28. April 2014, 7:55

    Gut gesichert und perfekt gezeigt! Gruß Bärbel
  • - Elke K - 27. April 2014, 15:14

    Das ist gut !!!
    LG Elke
  • Marina Luise 27. April 2014, 12:09

    Das braucht auch keinen - Titel! Harte Realität!
  • martinez2000 25. April 2014, 22:40

    Super!
    VG m2000
  • andrea aplowski 23. April 2014, 13:07

    Tolle Perspektive, gutes Format und ein Motiv das berührt.
    lg andrea
  • mcrefrigerator 22. April 2014, 22:46

    Der Schärfeverlauf bringt mit der Diagonale des Weges ein schöne optische Tiefe.
    Traurig, dass das ein muss. Ist aber schon allein wegen der Versicherung notwendig.

    LG mcr
  • Kitty Goerner 22. April 2014, 8:24

    tolle Tiefenwirkung! Ich mag auch Tonung und Körnung.
    (Man könnte den Rollator auch zusammenklappen und mit reinnehmen... :O))

    Liebe Grüße
    Kitty
  • Redpicture 21. April 2014, 22:50

    heutzutage wird alles geklaut.
  • OffenBlende64 21. April 2014, 19:28

    Die Bearbeitung ist sehr gelungen.
    Durch die reduzierten Farben wirkt es ein wenig Surreal.
    Die monochrome Grundtönung kommt sehr gut zur Geltung und lässt es sehr plastisch wirken. Ich mag diese leicht metallische Wirkung sehr.

    Zum Titel, fällt mir auch nicht wirklich schlagfertiges ein, schade nur, dass in diesem Lande nichts mehr sicher ist.

    LG Peter
  • Andreas Grzib 21. April 2014, 15:30

    Du hast dieses Motiv herrlich in Szene gesetzt. Bildaufbau ist genauso gut wie die etwas reduzierte Farbsättigung. Sehr stimmig. Tolle Bildwirkung. VG Andreas
  • KaLi-Knipser 21. April 2014, 14:13

    Klasse Bildaufbau.
    In unserer Straße ist einem vor der Haustür ein teurer Sportrollstuhl geklaut worden. Insofern macht das Anketten Sinn.
    VG Frank
  • Marcus Ott 21. April 2014, 14:10

    Toll gesehen und prima umgesetzt.
    Finde ich sehr gut!

    Viele Grüße
    Marcus
  • Gerd Ka. 21. April 2014, 14:01

    Klasse! Scheint ein begehrtes Teil zu sein ;-))
    Viele Grüße,
    Gerd

Informationen

Sektion
Klicks 1.007
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv AF-S Nikkor 24-120mm f/4G ED VR
Blende 5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 120.0 mm
ISO 1800