Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter. W.


Free Mitglied

Kommentare 5

  • Andrés Kohler 27. Januar 2003, 17:46

    Beim erneuten Betrachten würde mir noch eine weitere Haltung für die Hände gefallen, wenn Du an dieser ansich sehr schicken Körperhaltung festhalten willst: Die Hände an die Seite des Oberkörpers oder die Brust hochstützen, so dass ein Dreieck sichtbar wird, das von den Armen zwischen dem Stuhl und dem Rücken gebildet wird. Um den Übergang von Stuhl und Rücken (Nacken) deutlicher herauszuarbeiten, könnte es helfen, wenn dort ein stärkerer Winkel herausgearbeitet wird, bspw. wenn die sich in diesem Bereich auch noch weiter streckt (Kopf nach hinten).
    Mir gefällt übrigens sehr, dass die Stuhlfläche mit den Löchern gut angestrahlt wird.

    Nach wie vor, sehr prickelndes Foto. :)

    Gruss, Andrés
  • Dieter Wehrle 27. Januar 2003, 12:41

    @Andres & Tanja

    ja... die pose hätte echt besser sein können, im nach hinein ist man immer schlauer *g*
    beim nächstenmal werd ich´s hoffentlich richig machen :-)
  • Jpg Factory 27. Januar 2003, 12:07

    Nice and Neat...
    well chosen colors...
  • Tanja Swietli 27. Januar 2003, 11:49

    ja die Pose gefällt mir auch nicht 100%ig...

    die Arme wie schon angesprochen,... und der Kopf liegt seltsam auf der Sessellehne auf...

    aber sonst ein echt super bild! sehr erotisch :)
  • Andrés Kohler 27. Januar 2003, 11:35

    ansich irre schoenes Foto!!! Dieses perfekte, dunkle Abbild einer weiblichen Schoenheit. Das Licht und die Farbe sind grandios und der Stuhl sowie die Pose einfach topp. Auch die Hochkantaufnahme passt hier. Einziger Trauerhaken fuer mich, sind die Arme, die fuer meinen Geschmack die Frau im Brustbereich ein wenig entstellt darstellt. Gerade diese irre erotisierende Pose, um die Brust herauszustrecken darf nicht durch diese schwarzen Stummel zunichte gemacht werden. Schoener haette ich sie abstuetzend auf dem Stuhl gefunden oder um diesen nicht in seiner Kontur zu beeinflussen, hinterm Kopf oder irgendwie in der Luft.

    Trotzdem ein wahrlich starkes Bild!!! SUPERB!

    Gruss, Andrés

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 780
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz