Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
769 13

Peter Arnheiter


Complete Mitglied, Arnegg

Osterwetter

Steht und fällt die Freude am Wunder von Ostern mit dem Osterwetter ?



(:-))



Sony Alpha 500, Oberarnegg, 660 m ü.M.
1/160 s , F 18 , eV – 0.3 , 18 mm, ISO 200


(:-))


Above all powers, above all kings ...
Above all powers, above all kings ...
Peter Arnheiter

(:-))

Kommentare 13

  • Marlis E. 6. April 2010, 19:04

    Ein vortrefflicher Blick über diese schöne Winterlandschaft, die alle Farben zeigt! Sehr guter Bildschnitt, das Auge sucht die Weite.
    Und , die neue Kamera? ...
    Und kein Wunder ist abhängig vom Wetter.
    LG Marlis
  • Kurt Neeser 6. April 2010, 15:56

    Ein wirklich schönes Landschaftsbild, auch wenn es mit dem Neuschnee nicht besonders an Ostern erinnert. Muss es aber auch nicht, es reicht, wenn man die schöne Landschaft geniesst und den dazu sehr interessanten Himmel anschaut.
    VG Kurt
  • MartinaLuna 6. April 2010, 0:29

    Das ist eine sehr stimmungsvolle Aufnahme, die bestimmt die Freude nicht trübt - im Gegenteil, sie macht Freude beim Anschauen dieser Landschaft mit den fantastischen Kontrasten zwischen Schnee und Baum und hellen und regenschweren dunklen Wolken - und sie vermittelt das Gefühl von Weite, weil der Blick über den Hügel direkt in die Wolken geht...
    Einen lieben Gruß, Martina
  • Fritz Stümpfl 5. April 2010, 21:48

    Die Freude am Wunder von Ostern sollte die ganze Welt umfassen und da gehört schlechtes Wetter genauso dazu wie schönes. Und davon abgesehen, dass es draußen nicht so angenehm ist, kann schlechtes Wetter auch sehr eindrucksvoll sein, so wie auf Deiner Aufnahme.
    VG Fritz
  • Markus Sömmi 5. April 2010, 21:46

    Hallo Peter

    Ich danke dir zuerst recht herzlich für deinen lieben Osterwunsch!
    Deine Krokus sind ein Freudefeuerwerk! Danke!

    Dieses Bild von dir zeigt eigentlich eine ganz andere Stimmung, als man für das Osterfest haben sollte! Leider war über diese Ostertage bei uns nicht wirklich ein Freudewetter angesagt. Trotzdem bist du und ich nach Draussen gegangen und die Stimmungen in den Bergen wie auch im "Unterland", wie bei dir, waren verschieden und auch schön! Du zeigst uns ein irgendwie ausgeglichenes Bild. Das Weiss des Schnees und das schwarz des Baums und des Hintergrundes sind Gegensätze die sich gut vereinen lassen. Die Häuser im Dorf lassen warme Stube erahnen!
    Mir gefällt das Bild sehr. Mit dem Weitblick kann man ins Blau des Himmels entfliehen.........! :-)

    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart und sende dir liebe Grüsse aus dem Bündnerland, Markus.
  • Eva Winter 5. April 2010, 21:30

    Das ist ja wirklich ein besonderes Wetter, aber das sollte den eigentlichen Sinn von Ostern nicht trüben.
    LG Eva
  • Zwergpirat 5. April 2010, 20:42

    Ehr Aprilwetter... Axel
  • And~REA 5. April 2010, 19:20

    wunderschöner Bildaufbau.
    LG, Andrea
  • Marcel Stieger 5. April 2010, 17:04

    Es liegt an uns und unserer Einstellung, wie wir die Dinge sehen.
    Sehr schönes Bild mit dem einzelnen Baum und dem blauen Fleck im Himmel, genau so dass die Ortschaft vermutlich einige Sonnenstrahlen abbekommen hat.
    LG Marcel
  • Jörg Klüber 5. April 2010, 16:29

    Auch Dir schöne Ostern Peter!
    LG Jörg
    Der Himmelsschlüssel
    Der Himmelsschlüssel
    Jörg Klüber
  • (M)Ein-Blick 5. April 2010, 16:13

    nein, ganz sicher nicht; und bei diesem Schnee jetzt, weiß man ja, er bleibt nicht lang mehr liegen.
    Gruß Gerda
  • Wolfram Pesla 5. April 2010, 15:29

    der Schnee ist uns erspart geblieben nur die Kälte hatte wir auch

    dafür gab’s schöne Aufnahmen
    die Diagonale mit dem Baum die nicht ganz geschlossene Schneedecke und die Wolken ergeben bei Dir ein super Foto
    lg wolfram
  • wfl 5. April 2010, 15:03

    Ein TOP Landschaftsfoto, Top Schärfe und Farben.
    vg wfl