Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

manfred.art


Basic Mitglied, Gütersloh

Osterräderlauf ..

http://www.osterraederlauf.de/index.html
*
danke dir liebe ulrike Ulrike Hentschel für das mädchen ..
*

eine kleine geschichte von meinem freund robi ...Robi H. Löwy

Lieber Manfred,

wieder hast Du ein geschichtenerzählendes Werk erschaffen, das mich auf den ersten Blick sehr anspricht. Es sind natürlich viele Gedankengänge möglich, aber für mich macht diese Geschichte Sinn:

Es könnte früh an einem Montagmorgen sein. Die Strassen im Städtchen sind noch menschenleer und das Mädchen ist auf dem Heimweg von ihrem neuen Freund, mit dem sie am Vorabend das erste mal zusammen war. Sie schwelgt in Gedanken, ist noch immer tief beeindruckt von den Gefühlen, die wie die feurige Pracht eines Osterräderlaufes waren, was sie vollkommen gefangen nahm und spürt nun eine tiefe Leere in sich. Sie fragt sich, ob solch intensive Erlebnisse einmalig sein würden oder ob sich dies wiederholen liesse, denn sie war wie in Trance gewesen, süchtig nach dem, was sie mit dem neuen Freund erlebt hatte. Alles drehte sich …

Kommentare 77

  • Brigitte BB 25. Mai 2017, 23:54

    Ein traumhaften geschichtenerzählendes Bild (eine können wir ja schon lesen :-). Wunderbar die Harmonie der Formen und Farben! Ganz toll diese Arbeit von Dir!
    Liebe Grüße, Brigitte
  • Aquarium3 18. Mai 2017, 20:45

    Farblich ein feuerwerk, sehr gute Arbeit, die man sich gerne ansieht.
    LG frederic
  • barbara hetterich 16. Mai 2017, 17:58

    jo, Kopfkino wird hier freigesetzt.
    Ich sehe sie beschwingt nach Hause gehen, es war ein wundervoller Abend. Mit ihm, mit den Freunden, mit Musik und Wein.
    Ein so schönes beschwingtes Bild. Chapeau, eine bewundernswerte Arbeit, wie immer von Dir
    viele Grüße barbara
  • DorotheH 2. Mai 2017, 12:02

    Fantastisch und leuchtend-schön ...........
    LG Doro
  • Willi W. 2. Mai 2017, 11:55

    Klasse mit der Geschichte dazu. Gefällt mir sehr gut.
    LG Willi
  • Martina K-T 28. April 2017, 18:51

    Feine Geschichte von Robi :-))
    Feines und sehr gelungenes Bild!
    LG Martina
  • Robi H. Löwy 27. April 2017, 20:03

    Lieber Manfred,

    wieder hast Du ein geschichtenerzählendes Werk erschaffen, das mich auf den ersten Blick sehr anspricht. Es sind natürlich viele Gedankengänge möglich, aber für mich macht diese Geschichte Sinn:

    Es könnte früh an einem Montagmorgen sein. Die Strassen im Städtchen sind noch menschenleer und das Mädchen ist auf dem Heimweg von ihrem neuen Freund, mit dem sie am Vorabend das erste mal zusammen war. Sie schwelgt in Gedanken, ist noch immer tief beeindruckt von den Gefühlen, die wie die feurige Pracht eines Osterräderlaufes waren, was sie vollkommen gefangen nahm und spürt nun eine tiefe Leere in sich. Sie fragt sich, ob solch intensive Erlebnisse einmalig sein würden oder ob sich dies wiederholen liesse, denn sie war wie in Trance gewesen, süchtig nach dem, was sie mit dem neuen Freund erlebt hatte. Alles drehte sich …
  • serdirup 26. April 2017, 19:50

    Große Harmonie von Formen und Farben, BRAVO !
    ein schöner Abend
    ciao
    Sergio
  • Linda S. aus E. 26. April 2017, 11:01

    Geniale Farbenpracht!
    LG Linda
  • FlugWerk 25. April 2017, 14:02

    Sehr, sehr gelungen. LG Tina
  • Joachim Haak 25. April 2017, 7:52

    du Zauberer der Farben
    +++
    LG Jo
  • Iris Offermann 24. April 2017, 11:59

    In punkto Farben bist du einfach der Meister:-)
    Fantastisch wie sie leuchten und sich mit dem
    Licht verbinden. Starke Arbeit Manfred - beide
    Daumen hoch.
    LG Iris
  • Tavor 24. April 2017, 10:04

    Dein Stil hat etwas ganz Besonderes...ich mag deine Freude und Farben, und wie du sie in den Werken vermittelst....
    Herzliche Grüße. Stefan
  • Sundisk 23. April 2017, 12:08

    Das Feurige, Lebendige gefällt mir hier besonders.
    LG Ruth
  • Günter Graph-Photo 22. April 2017, 13:54

    Die wunderschöne Frauenfigur unten scheint von Ulrike zu sein.
    Das Gesamtwerk ist einfach ein wunderschöner Bildertraum.
    Er fesselt im wahrsten Sinne wie das flackern der Flammen.

    LG Günter