Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ostermontag 2012 - Die Auferstehung

Ostermontag 2012 - Die Auferstehung

664 3

PolSeptentrio


Free Mitglied

Ostermontag 2012 - Die Auferstehung

Hier hat ein Sprichwort voll zugeschlagen, nämlich "Morgenstund hat Gold im Mund"...

Kommentare 3

  • PolSeptentrio 9. April 2012, 11:23

    wirst lachen, aber dafür war ich nicht schlau genug... ;)
  • stuff71 9. April 2012, 10:48

    Scharfstellen wäre aber eine absolut natürliche 'Manipulation'. :-)
  • PolSeptentrio 9. April 2012, 10:41

    Lies sich leider nicht anders hinkriegen, da in der Richtung hochnebelartige Felder waren, und ich es stets so aufnehme, wie es sich präsentiert, ohne hernach etwas "manipuliert" glanzvoll un-natürliches zu präsentieren...

Informationen

Sektion
Klicks 664
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera FinePix S4000
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/600
Brennweite 4.3 mm
ISO 64