Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

En Ricos Katzenbande


Free Mitglied, Langenfeld

Ossi geht es gut

Habe ihn abends immer zusammen mit Fantomas für eine Runde rausgelassen. Die zogen kurz ums Haus, Ossi ist eigentlich kein Freigänger.
Jetzt ist hier alles irgendwie durcheinander ....
Aber ihm geht es gut

Kommentare 7

  • Sabine P 21. Juni 2014, 21:42

    Sie brauchen ihre Zeit...
    Mäxchen hatte um Pummi über 4 Wochen lang getrauert.
  • En Ricos Katzenbande 18. Juni 2014, 12:40

    Am Tag danach wirkten alle traurig.
    Und auch jetzt ist so eine Ruhe.
  • -Sabine- 17. Juni 2014, 12:59

    das ist ja ein herzerweichender Blick von Ossi,klar trauern Tiere auch um ihre Gefährten u. vermissen sie,aber mit zusätzlichen Streicheleinheiten kann man sie etwas ablenken
    VG Sabine
  • Petra M.. 16. Juni 2014, 17:54

    Ossi guckt ganz traurig. Er wird
    seinen Freund auch vermissen.
    Aber schön zu lesen, dass es ihm
    gut geht.
    Ein wunderbares Foto vom Hübschen.
    Liebe Grüße
    Petra
  • Axel Sand 16. Juni 2014, 17:33

    Das ist schön, das es ihm gut geht
    Gruß
    Axel
  • Alfons Mühlegger 16. Juni 2014, 11:49

    Schön das es Ossi gut geht, bestimmt trauern sie auch und auch sie werden ihre Zeit brauchen sich an die Änderung zu gewöhnen.
    Lg Alfons
  • Ingrid Sihler 16. Juni 2014, 11:10

    Natürlich spüren die Miezen, dass Fantomas nicht mehr
    da ist, dass sich was verändert hat und das wird sicher
    für die anderen Zeit brauchen, sich daran zu gewöhnen,
    aber schön, dass es dem süßen Ossi gut geht

    glg
    Ingrid

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner sleepy cat
Klicks 332
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv 85mm f/1.4
Blende 1.7
Belichtungszeit 1/350
Brennweite 85.0 mm
ISO 100