Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Matthias Schlei


Free Mitglied, Fredersdorf

Original und Kopie

Neil Young vor der Aufführung seines Filmes CSNY / DÉJÀ VU während der Berlinale 2008

Der gleiche Neil hat gestern im ICC-Berlin ein Wahnsinns-Konzert gegeben und dabei den sterilen großen Saal zum Kochen gebracht.
Irgendwann hats wohl niemanden mehr auf den Polstersesseln gehalten und die unpassende Location war vergeben und vergessen.
Am Ende hörte man gleich mehrmals den Spruch: Der soll 62 sein? Neee, niemals!
Thanks Neil, Pegi, Ben Keith, Anthony Crawford and Ralph Molina:
ROCK 'N' ROLL CAN NEVER DIE

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/print/feuilleton/729227.html

Kommentare 0