Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
518 6

- organza -

Montags in Hamm mit Pauline S. , Britta Meyerling (H&M) und Sylvio Kühn (als Lichtmentor ;-)...

Genial war's - vielen Dank an alle!

lg Chris


nota bene:


- social intelligence -
- social intelligence -
lichtmuell photographie

Kommentare 6

  • lichtmuell photographie 29. Mai 2008, 10:12

    @Arje: Ich kann durchaus nachvollziehen, dass der Schatten jemanden irritieren kann - gut zu wissen, dass das Bild trotzdem gefällt ;-)))

    lg Chris
  • ARJE Photography 28. Mai 2008, 17:03

    Klar sind Schattenflecke ok, wenn sie im Bild nicht stören, oder ins Bild passen.
    Hier fällt er leider sofort ins Auge und ist für mich ein neg. Eyecatcher.
    Ich finde es trotzdem cool.

    VG Arje



  • lichtmuell photographie 22. Mai 2008, 11:28

    :-)))

    Freut mich, dass sich mal jemand mit dem Bild auseinandersetzt - damit hat es ja seinen Zweck erfüllt, schließlich ist es ja insgesamt im Stil eines "commercials" gehalten...

    Natürlich ist das Bild kontrastarm, flau, sogar farbstichig ist es!!!
    Und das hat mich einige Einstellungsebenen etc. gekostet, bis ich es so hatte.

    Auch der Schatten auf der Stirn darf sein - wenn ich mir aktuelle Stil-Gazetten von Vogue über Elle bis zu den männlichen Gegenstücken GQ, usw. anschaue, so frage ich mich manchmal ohnehin warum ich mir bei der Bildkomposition noch Mühe gebe ;-)))

    Einzig Arjes Einwand mit dem BH muss ich zerknittert zustimmen :-( -- den hätte ich retuschieren sollen!

    Aber wie gesagt, es freut mich sehr Eure Meinungen zu hören, auch wenn in diesem Bild das unkonventionelle Herangehen (im Vergleich zum "nur schönen" Fashion-Bild) Methode war.

    lg Chris

    P.S.: Schaut mal beim Daniel Roché und Tobias Schult vorbei - die haben farbstichige Flauheiten in Vollendung im Portfolio ;-)
  • visual overload 22. Mai 2008, 11:08

    Das Foto find ich toll, aber die Tonung sieht etwas matschig aus.. aber nur auf dem kalibrierten Monitor..
    LG
  • ARJE Photography 22. Mai 2008, 2:16

    Tonwerte sind bei dem Stil genau richtig.
    Gut so!
    mir etwas zu viel Licht von der Seite, aber mich stört nur der Schattenfleck auf der Stirn und der etwas behinderte BH etwas.

    VG Arje
  • creative photoworks 22. Mai 2008, 2:02

    klasse Modell mit absolut starkem Blick!
    Mir ist allerdings zu wenig Kontrast in dem Bild. Eine Tonwertkorrektur könnte helfen.

    Marc