Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Foto Ehringhaus


Free Mitglied, Rostock

Oran Utan

Sie erkennen sich nicht im Spiegel, gucken sich nur höchst selten Fähigkeiten von Artgenossen ab und rücken erst recht nicht freiwillig Dinge wieder heraus, die sie einmal für sich erobert haben. (na die sind doch fast wie ich ^^)

Oran Utans sind die am meisten bedrohte Menschenaffenart. Wenn die Zerstörung ihres Lebensraumes so weitergeht, werden Oran Utans in wenigen Jahren als freilebende Tiere verschwunden sein.

Kommentare 52

  • Sammy K 15. Oktober 2007, 17:32

    Bin hin und weg!!!!!!!
    Ein absolut Geniales Foto!
    Hier stimmt alles!
    Tolle Aussage und klasse Info!

    Einen Neidischen Gruß von Sammy
  • KlausW 21. September 2007, 21:48

    @Andrea Ehringhaus
    ich glaube ehr das Du nicht verstanden hast, dass es eben hier sehr wohl erstmal um die Qualitaet und Bildaussage geht!! Und Qualitaet hat das Bild halt einfach nicht, da nuetzt auch die Bildausage nichts, obwohl sie mich sehr berurehrt!

    Recht muss ich Dir nur geben, wenn Du das Personen-Voting meinst, aber das trift nicht nur Dich, deshalb haben auch meine Bilder im Voting keine Chance!

    vg Klaus

    Nachtrag: freu Dich lieber ueber 105 pro's
    und vergiss die anderen die es nicht
    wert sind das Bild gesehen zu haben!
  • Foto Ehringhaus 20. September 2007, 14:44

    na denn...

    ich glaube, MelanCHOLie hat verstanden, dass es hier nicht um qualitaet geht (: daher auch ganz lieben dank fuer deinen vorschlag!!!

    und auch dankeschoen an alle voter !
  • MelanCHOLie 20. September 2007, 11:36




    ..


    ..

    .

  • Alex der Vikinger 20. September 2007, 11:27

    -
  • Sebastian Fechtrup 20. September 2007, 11:27

    Wirklich ein ergreifendes Bild.
    Aber die Qualität muss nunmal auch berücksichtigt werden...

    Skip
  • R + G Team Dülmen 20. September 2007, 11:27

    -
  • Jens Moeller 20. September 2007, 11:27

    -
  • Reinhold Grabher 20. September 2007, 11:27

    Auch wenn ein armes Tier ist -
    es ist auch ne arme Aufnahme...
    C
  • Gerald Große 20. September 2007, 11:27

    c
  • Lichthexe 20. September 2007, 11:27

    -
  • Hagen (digital) 20. September 2007, 11:27

    pro
  • Muriel 20. September 2007, 11:27

    CONTRA
  • Andi L. 20. September 2007, 11:27

    -
  • I arkadas I 20. September 2007, 11:27

    -
  • B. Ellana 20. September 2007, 11:27

    -
  • B. Ellana 20. September 2007, 11:27

    -
  • ~Merlin~ 20. September 2007, 11:27

    -
  • KlausW 20. September 2007, 11:27

    Sorry, aber als gelernter Tierpfleger muss ich dem Text oben leicht wiedersprechen! Ich lernte schon Orangs kennen die sich im Spiegel wieder erkannten, diese lernten sehr wohl und nicht nur von den Artgenossen sondern auch viel von den Zoobesuchern! Nur hergeben wollen sie nichts mehr was sie mal haben, dies kann ich bestaetigen!
    Interesant waere wo das Foto aufgenommen wurde?
    Es stimmt mich sehr traurig wenn ich sowas sehe :-(
    Fotoqualitaet: Contra!
    vg Klaus

  • Katrin Simon 20. September 2007, 11:27

    pro
  • Rolf Bringezu 20. September 2007, 11:27

    contra
  • Foto Ehringhaus 20. September 2007, 11:27

    ups... dann is das gerade n ziemlich peinliches fettnaepfchen gewesen... sry, steff... hab dich absolut missverstanden...
  • Dieter N. 20. September 2007, 11:27

    -
  • Thorsten Strasas 20. September 2007, 11:27

    -
  • limited edition 20. September 2007, 11:27


    s